Hotline: +49 911 / 2336-0
Foto Hermine Schenkel (links) und Yesim Dinsel, Dürer Hotel

Deine Gastgeber - Hermine Schenkel und Yesim Dinsel

Geschäftsführerinnen im Dürer Hotel
© Florian Trykowski

GAST.FREUNDE.NÜRNBERG #SeiMeinGast

Hermine Schenkel und Yesim Dinsel Das Dream-Team

Foto Hermine Schenkel (links) und Yesim Dinsel, Dürer Hotel
Hermine Schenkel (sitzend) und Yesim Dinsel © Florian Trykowski

Wir, das sind Hermine Schenkel und Yesim Dinsel, leiten unser Hotel mit viel Liebe - die Begeisterung begleitet uns schon von Anfang an auf unserem Berufsweg. Dabei ergänzen wir uns wunderbar, denn Frau Dinsel ist emotional und impulsiv, wobei ich als Ältere alles etwas gelassener und entspannter sehe. Gemeinsam bilden wir das Herz und die Seele des Dürer-Hotels.

Ursprünglich stamme ich, Hermine Schenkel, aus Kärnten und habe meine Leidenschaft für die Hotellerie schon in meiner Heimat Österreich zum Beruf gemacht. Mein allergrößter Traum vom eigenen Hotel, in dem ich "der GASTGEBER" bin, ging 2008 in Erfüllung. Am Fuße der Kaiserburg, neben dem Albrecht-Dürer-Haus, Tiergärtnertorplatz und nur wenige Minuten vom Hauptmarkt entfernt, liegt das Dürer-Hotel, unser individuelles Privathotel. Wir sind sehr glücklich an einem der schönsten Fleckchen Nürnbergs und als direkte Nachbarn von Albrecht Dürer IHR Gastgeber sein zu dürfen.

An unserer Nachbarschaft lieben wir die besondere Atmosphäre, die durch das Aufeinandertreffen von Geschichte, Kunst und Tradition entsteht. Aber dazu gehört noch viel mehr - der entspannte Treffpunkt vieler Menschen vor unserer Haustüre, versteckte Orte der Ruhe und feinste Handwerkskunst.

Wir zeigen euch unser Nürnberg Hermine Schenkel und Yesim Dinsel - Dürer-Hotel

Lieblingsplätze Meine Tipps

Albrecht-Dürer-Haus mit "Agnes Dürer"

Das Albrecht-Dürer-Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe zu unserem Hotel. Die Führung mit Agnes im Albrecht-Dürer-Haus, bringt einem nicht nur den großen Sohn der Stadt Nürnberg nahe, ihre Erzählungen versetzen mich zurück ins Mittelalter und die Geschichte Nürnbergs.

Details

Café im Atelier

Nach einem anstrengenden Arbeitstag ist es ein Vergnügen, im "Café im Atelier" bei Birgit und Katja am Tiergärtnertorplatz in der Sonne zu sitzen und das Treiben auf dem Platz zu beobachten. Einen Plausch mit den Nachbarn führen, dazu ein leckeres Getränk mit Blick auf die Kaiserburg und das Albrecht Dürer Haus - wo kann es schöner sein?

Details

Bürgermeistergarten

Der etwas versteckte Garten liegt in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Er wirkt märchenhaft und sogar ein wenig verwunschen. Steintore, Figuren, Bänke und Treppen säumen den verwinkelten Weg. Wenn die Sonne scheint und alles blüht ist es der schönste Ort, um eine Kreativpause einzulegen und neue Kraft zu tanken.

Details
weiterempfehlen