Hotline: +49 911 / 2336-0

Das #Stadtglück für Familien in Nürnberg

© Florian Trykowski

Das #Stadtglück für Familien in Nürnberg

Familienurlaub in der Stadt ist langweilig? Nicht in Nürnberg! Kleine und große Entdecker erkunden hier die Stadt bei einer Schnitzeljagd, erforschen das Kellerlabyrinth unter dem Burgberg oder lassen sich von den Mitmach-Ausstellungen in den Museen begeistern. Im weitläufigen Tiergarten lassen sich exotische Tiere beobachten und wer im XXL-Format spielen will, ist im Playmobil-FunPark richtig aufgehoben. In Nürnberg ist das #Stadtglück für Familien garantiert.

Viele familienfreundliche Tipps und Informationen finden Sie auch in unserem Kinderstadtplan. Der praktische Ratgeber ist in der Tourist Information und vielen Hotels kostenlos erhältlich oder steht hier zum Download bereit.

Tipps für Familien

Urlaub daheim – Ferienprogramm der Stadt Nürnberg

Das Jugendamt der Stadt Nürnberg stellt für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren in den Sommerferien wieder ein vielseitiges Ferienprogramm auf die Beine. Egal ob Sportler, Naturforscher, Künstler oder Technik-Fans – bei insgesamt 250 Angeboten ist für alle etwas Passendes dabei. Probiert euch aus beim Rhönradturnen, Bogenschießen und Segeln, stellt ein Musical auf die Beine oder gestaltet eine eigene App. Neu in diesem Jahr sind eine inklusive Sportwoche für Kinder mit und ohne Behinderung und Standard-Tanzkurse. Viele Unternehmungen sind sogar kostenfrei. Die Anmeldung läuft ab Montag, 1. Juli, um 8.30 Uhr.

Das Programm und weitere Informationen gibt es unter www.sommerferien.nuernberg.de.

NÜRNBERG CARD

DER PERFEKTE BEGLEITER FÜR FAMILIEN

Mit der Familie in Nürnberg unterwegs? Holen Sie sich die NürnbergCard für 48 Stunden inklusive Eintritt in den Tiergarten, in die Nürnberger Museen und freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Kinder bis einschließlich fünf Jahre erhalten die Card sogar kostenlos!

Details

Ausflugs-Tipps in der Region

weiterempfehlen