Hotline: +49 911 / 2336-0

Digitale Angebote für Familien

© Christine Dierenbach

Die Hotelliste wird geladen. Bitte haben Sie einen kleinen Moment Geduld.

Hotel buchen

mehr Zimmer

Digitale Angebote für Familien

© Museum für Kommunikation

Museum für Kommunikation

Geheimcodes knacken, Zaubertinte herstellen oder das eigene Telefon basteln - die vielseitigen Online-Mitmach-Angebote des Museums für Kommunikation bringen Abwechslung ins Kinderzimmer! Und das Beste: Alle Aktionen können mit einfachen Mitteln umgesetzt werden.

Details

 

 

© DB Museum App

DB Museum

Mit der DB Museum App ist das Museum auch vom Sofa aus erlebbar. Virtuelle Rundgänge mit Audiofiles und Quiztouren durch das Museum versprechen kurzweilige Stunden für große und kleine Eisenbahnfans. Tipp: Eine ganz neue Perspektive für Groß und Klein eröffnet sich mit dem DB Museum in 360 Grad.

Details

 

 

© GNM / Sandra Knocke

Germanisches Nationalmuseum – GNM Kids

Von zuhause spielerisch zum Kunst- und Museumsexperten werden? Der Blog GNM Kids hält spannende Geschichten rund um die Highlight-Objekte des Germanischen Nationalmuseums und kreative Basteltipps bereit.

Details

 

 

© Hannes Loske

Museum Industriekultur

Im Museum Industriekultur geht der "Kleine Tüftler" auf eine spannende Zeitreise ins Nürnberg vor über 100 Jahren, Filmfans können das Museumskino besuchen und ihr eigenes Daumenkino basteln oder auf der Spieleseite puzzeln, knobeln und Malvorlagen mit Objekten aus dem Museum herunterladen.

Details

 

 

© Bayerische Schlösserverwaltung

Kaiserburg Nürnberg

Auf den Kinderseiten der Kaiserburg Nürnberg finden sich Bastelbögen für Ritterhelme, eine Burg-Malvorlage sowie ein Memo-Spiel und verschiedene Puzzles.

Details

 

 

© Florian Trykowski

Neues Museum

 "Try at home" nennt sich das kreative Angebot des Neuen Museums. Neben Zeichenvorlagen von Museums-Objekten finden sich auf dem Instagram-Kanal des Museums weitere Vorschläge und Anregungen, wie mit verschiedenen künstlerischen Techniken und Methoden experimentiert werden kann.

Details

 

 

© Playmobil-FunPark

Playmobil-FunPark

Der Playmobil-FunPark für zu Hause! In der Mini-Disco kann mit Rico nicht nur das Tanzbein geschwungen werden, sondern auch neue Tänze gelernt werden. Mal- und Spielevorlagen sowie die Hörspiele "Die Playmos" sind in der Kreativecke zu finden.

Details

 

 

Molierèrs Der eingebildete Kranke
© Theater Salz + Pfeffer

Theater Salz und Pfeffer

Auf dem YouTube-Kanal des Marionettentheaters Salz und Pfeffers finden sich kleine Theaterstücke für Jung und Alt. "Geschichten aus dem geschlossenen Theater" finden sich hier.

Details

 

 

Kindertheater in Nürnberg
© Theater Mummpitz

Theater Mummpitz

Jazz für Kinder bringt das Theater Mummpitz in die Wohn- und Kinderzimmer. Unter dem Namen "Ferdis Jazz Puppet Universe" lädt Ferdinand Rocher und seine Musikfreunde in die Welt des Jazz ein.

Details

 

 

© Mile Cindric / Bayerisches Landesamt für Umwelt

Bionicum

Welche Technologien nehmen sich Tiere und Pflanzen als Vorbilder? Interaktive Videos, ein etwas anderes Memo-Spiel und digitale Workshops erschließen spielerisch die Welt der Bionik und laden auch zu Hause zum Forschen ein.

Details

 

 

Ausstellungsstück turmdersinne
© Museum turmdersinne

Turm der Sinne

"SinnesSnacks" gibt es im Turm der Sinne. Die Bastelanleitungen und Experimente rund um die Wahrnehmung geben Antworten auf die Fragen, wie zum Beispiel Pflanzen trinken oder warum der Himmel blau ist.

Details

© Amt für Kultur und Freizeit

KinderKunstRaum KKReativ

In kleinen Online-Tutorials zeigen Künstlerinnen und Künstler, wie zuhause mit einfachen Mitteln Kunstwerke, ob gebastelt oder gemalt, gezeichnet oder selbst gedruckt, entstehen können. Außerdem verschickt der KinderKunstRaum KKReative Pakete mit denen sich kunstbegeisterte Kinder von 6 bis 10 Jahren zu Hause kreativ ausleben können.

Details

 

 

weiterempfehlen