Hotline: +49 911 / 2336-0

Stadtführungen für Kinder

Nürnberg ist aufgrund seines vielseitigen Angebots eine familienfreundliche Stadt. Damit die Kinder auch mit Spaß und Interesse die Geschichte von Nürnberg lernen und verstehen, können Führungen unterschiedlichster Art gebucht werden. Dabei kann digital, im historischen Gewand oder mit versteckten Hinweisen den Geschehnissen auf die Spur gekommen werden.

Wie zeichnete er ein Panzernashorn, ohne jemals eines gesehen zu haben? Brauchte Albrecht Dürer wirklich keinen Zirkel, um einen Kreis zu malen? Antworten auf diese spannenden Fragen und wie er Nürnberg während seiner Kindheit erlebte, erhalten Kinder auf diesem abwechslungsreichen Spaziergang.

weiterlesen

Erfahrt bei einer Expedition in die Unterwelt Geschichten und Geheimnisse rund um das unterirdische Nürnberg.

weiterlesen

Eine Schnitzeljagd für Kinder im Herzen der Nürnberger Altstadt

weiterlesen

Dreimal monatlich bietet das Museum spezielle "Führungen mit Agnes Dürer" für Kinder zwischen 5 und 14 Jahre an.

weiterlesen

Wie lebten die Menschen im alten Nürnberg? Welcher Arbeit gingen sie nach? Wie versorgten sie sich?

weiterlesen

Bei der Stadtrallye werden Aufgaben gelöst und Codes geknackt.

weiterlesen

Bei diesem interaktiven Rundgang ist die Geschichte der Ernährung in Nürnberg Thema.

weiterlesen

Eine spannende und unterhaltsame Führung für Jugendliche durch die mittelalterliche Geschichte Nürnbergs.

weiterlesen
weiterempfehlen