27. März bis 21. September 2014

Das Germanische Nationalmuseum demonstriert mit rund 500 Exponaten die Aufbruchsstimmung im 19. Jahrhundert mit Beispielen von Weltausstellungen, Medien und der Musik.

weiterlesen

Seit 2010 wird das Albrecht-Dürer-Haus Schritt für Schritt behutsam modernisiert: "Digitaler Dürer", "Graphisches Kabinett" und "Dürer-Saal" sowie der neugestaltete Eingangsbereich haben große Zustimmung erfahren.

weiterlesen

Wir haben 5 Pauschalen speziell für Familien geschnürt. Bestandteile der Familien-Pauschalen sind z.B. der Tiergarten Nürnberg, der PLAYMOBIL FunPark, das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne sowie das Spielzeugmuseum.

weiterlesen

Der Kinder-Stadtplan erfuhr eine umfassende Überarbeitung. Die Comic-Figuren Dürer & Klexi begleiten in diesem Innenstadtplan zu den familienrelevanten Sehenswürdigkeiten.

weiterlesen

Stadt der Meistersinger konnte punkten

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) hatte 2013 neben dem Themenjahr "Junges Reisen nach Deutschland" den Schwerpunkt auf den 200sten Geburtstag von Richard Wagner gesetzt. Der Komponist hat Nürnberg mit "Die Meistersinger von Nürnberg" gleich eine ganze Oper gewidmet, daher hatte die CTZ 2013 das Thema Wagner als Schwepunkt für die…

weiterlesen

Presse-Information der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg, Yvonne Coulin, Geschäftsführerin, zur Pressekonferenz Chrisktindlesmarkt am 26. November 2013.

weiterlesen

4,6 % Zuwachs aus dem Ausland im August 2013

Die Frage "Gibt es nach der Jahrhundertausstellung "Der frühe Dürer" im Jahr 2012 nocht touristisches Steigerungspotential" lässt sich - was das Ausland betrifft - mit einem klaren "Ja" beantworten. Die Inlandsübernachtungen hingegen sind im direkten Vergleich mit dem letzten Jahr leicht rückläufig, der Langzeittrend hingegen stellt…

weiterlesen

Höchste Bettenauslastung der letzten zehn Jahre

Mehr als 2,6 Millionen gewerbliche Übernachtungen konnte Nürnberg im Jahr 2012 verbuchen. Insgesamt sorgten 1,4  Millionen Gäste für ein Wachstum von 128.991 Übernachtungen. Das entspricht einem Zuwachs von 5.2 % gegenüber dem Vorjahr.

weiterlesen

Der 200. Geburtstag Richard Wagners 2013 setzt auch Zeichen in Nürnberg, der Stadt der Meistersinger. Die einzige komische Oper von Richard Wagner spielt hier, der Inhalt ist nicht fiktiv, sondern real. Schauplätze wie etwa die Singschulen der Meistersinger (Katharinenruine, St. Martha, St. Klara) oder die Festwiese (Hallerwiese) sind nach wie vor zu sehen. Die Stadtführung…

weiterlesen

Zwei Highlights prägten das „Jahr der Kunst Nürnberg 2012“ – die Jahrhundertausstellung „Der frühe Dürer“ und das Jubiläum „350 Jahre Akademie der Bildenden Künste Nürnberg“. Rund um diese Veranstaltungen wurde durch das Kulturreferat und die beteiligten Häuser erstmals ein gemeinsames Jahresprogramm entwickelt, konnte das vielfältige Kulturspektrum der Stadt erlebbar gemacht…

weiterlesen
weiterempfehlen