Hotline: +49 911 / 2336-0

Suche

Das Café mit kreativ-mediterranem Flair bietet am Wochenende internationale Frühstücksoptionen und französische Küche.
"Mama Zeiti" - oder auch Wohnzimmer der Altstadt Nürnbergs genannt - bietet ein ruhiges, gemütliches Ambiente. Durch die französische Küche strahlt das Café ein mediterranes Flair aus, das mit internationalen Optionen ergänzt wird. Das Bistro grenzt direkt an die Rote Bar an, sodass auch ein köstlicher Cocktail genossen werden kann. Am Wochenende bietet das "Zeiti" auch leckere Frühstücke...

Lebensraum Burg Nachricht

Natur entdecken auf der Kaiserburg Nürnberg Lebensraum Burg möchte alle großen und kleinen Besuchern der Nürnberger Burg ermuntern, das bekannteste Wahrzeichen der Stadt unter einem ganz neuen Blickwinkel zu entdecken.
Nicht Kaiser, Könige und Burggrafen sollen im Mittelpunkt unsres Erkundungsrundgangs stehen, sondern fliegende Sauger, seltene Insekten oder bizarr anmutende Moose. Tiere und Pflanzen also, die sich auf hohen Türmen, an mächtigen Mauern und in dunklen Kellern ihr Nischendasein eingerichtet haben. Mehr Informationen zu "Lebensraum Burg"
In einer neuen und einzigartigen Medieninszenierung mit Panoramaprojektion „Sommer Vierzehn. Die Geburt des Schreckens der Moderne" schlägt das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg vom 29. Juni bis zum 11. November 2014 den Bogen vom Ersten Weltkrieg über den Nationalsozialismus zur Gegenwart.
Auf der 37 Meter breiten Großprojektion im Rohbau der Kongresshalle wird dabei mehr als deutlich, dass der Große Krieg die Geburt des Schreckens der Moderne war, die sich in einem zweiten Weltkrieg vervielfachte und danach mit der Entwicklung der Wasserstoffbombe unvorstellbare Dimensionen erreichte. Vollständige Pressemitteilung als Download
Im Wurzelsepp finden Sie eine Vielzahl an Gewürzen, Teesorten, Wellnessprodukten, Raumdüften und Bonbons.
Im Wurzelsepp finden Sie eine Vielzahl an Gewürzen, Teesorten, Wellnesprodukten, Raumdüften und Bonbons. Die Produkte eignen sich auch perfekt als Geschenkidee.
Für die Braumeister der Tucher Bräu ist das Bier brauen nicht nur Beruf, sondern Berufung! Und diese Kunst wurde über Jahrhunderte weiterentwickelt und weitergegeben. So wird es ach zukünftig sein!
Entdecken Sie die Tucher Traditionsbrauerei! Seit fast 350 Jahren lebt die Tucher Traditionsbrauerei Nürnberger Brauhandwerk und fränkische Braukunst. Neben Erfahrung und handwerlichem Können ist dabei eines ganz besonders wichtig: die Leidenschfaft für gutes Bier. Die Qualität unserer Biere steht für unsere Braumeister an erster Stelle. Nur sorgfältig ausgewählte und streng...
Speisen direkt über der Pegnitz - Wir bieten gehobene fränkische Küche und internationale Speisen in historischen Räumen.
Gestiftet von Konrad Groß, war das Heilig-Geist-Spital zur Versorgung von Kranken und Alten errichtet worden. Heute bieten wir gehobene fränkische Küche und internationale Speisen in historischen Räumen sowie ein reichhaltiges Angebot an fränkischen Weinen an. Unser Restaurant empfiehlt sich für Tagungen, diverse Veranstaltungen und Familienfeiern sowie für Gruppenreisen.
Entdecken Sie das Faber-Castell Schloss und die historischen Räume der Minenfertigung im Faber Castell-Museum "Alte Mine".
Entdecken Sie das Faber-Castell Schloss und die historischen Räume der Minenfertigung im Faber Castell-Museum "Alte Mine". Das Schloss verzaubert mit seiner mittelaltlich anmutenden Außenfassasde und den Innenräumen, die in vielfältiger Weise die verschiedenen Stilepochen zeigen. In der "Alten Mine" erleben Sie bei einem Rundgang die Besonderheiten der Bleinminenfertigung des 19. und 20....
Das Germanische Nationalmuseum beeindruckt durch eine verständliche und lebendige Präsentation unschätzbarer Zeugnisse der Kunst- und Kulturgeschichte aus dem deutschsprachigem Raum und bietet Oasen der Ruhe und des Verweilens, eingebettet in ein beeindruckendes architektonisches Gesamtbild.
Ein Highlight das Sie bei einem Besuch in Nürnberg unbedingt gesehen haben sollen! Das Germanische Nationalmuseum beeindruckt durch eine verständliche und lebendige Präsentation unschätzbarer Zeugnisse der Kunst- und Kulturgeschichte aus dem deutschsprachigem Raum und bietet Oasen der Ruhe und des Verweilens, eingebettet in ein beeindruckendes architektonisches Gesamtbild. ...
Nürnberger Single Malt Whisky In der Hausbrauerei Altstadthof wird aus der hochwertigen Spezialgerste seit einigen Jahren nicht nur Bier hergestellt: Braumeiser Reinhard Engel destilliert mit großem Erfolg ausgezeichnete Single Malt Whiskys.
Nach der Reifung in neuen Fässern aus amerikanischer Weißeiche wird der Organic AYRER's RED naturbelassen von Hand abgefüllt. Nicht kältegefiltert, nicht gefärbt. Außerdem im Sortiment: ein AYRER's Sherry cask finished und ein AYRER's WHITE, der bei der Destillata 2013 mit Silber belohnt wurde. Mehr Informationen zu den AYRER's Whiskys der Hausbrauerei Altstadthof
Der Dampfnudelbäck ist eine Institution in Nürnberg – Kaffee und Kuchen kann man nicht nur im gemütlichen Gastraum, sondern auch auf der Sonnenterrasse genießen. Außerdem gibt es einen Mittagstisch mit täglich wechselnder Tageskarte und abends kann man an der gemütlichen Bar oder im Lounge-Bereich verweilen.
Der Dampfnudelbäck ist eine Institution in Nürnberg – Kaffee und Kuchen kann man nicht nur im gemütlichen Gastraum, sondern auch auf der Sonnenterrasse genießen. Außerdem gibt es einen Mittagstisch mit täglich wechselnder Tageskarte und abends kann man an der gemütlichen Bar oder im Lounge-Bereich verweilen.
In der Mal- und Druckwerkstatt werden die künstlerischen Techniken der Zeit Albrecht Dürers erlebbar. Ein sechssprachiger Audioguide führt durch das 4-stöckige Dürerhaus, wo zusätzlich Medienstationen das breite Schaffen Dürers illustrieren. Oder man lässt sich von seiner Frau Agnes persönlich durch die historischen Räume führen.
In der Mal- und Druckwerkstatt werden die künstlerischen Techniken der Zeit Albrecht Dürers erlebbar. Ein sechssprachiger Audioguide führt durch das 4-stöckige Dürerhaus, wo zusätzlich Medienstationen das breite Schaffen Dürers illustrieren. Oder man lässt sich von seiner Frau Agnes persönlich durch die historischen Räume führen. Unmittelbar führt das Museum Dürerhaus den Besucher in das...
Eine Kanu- oder Kajaktour auf der Pegnitz ist ein Abenteuer für die ganze Familie und ein eiskalter Wasserspaß bei sommerlichen Temperaturen inklusiv Naturkunde. Die Pegnitz bietet durch die zahlreichen Strukturen im Fluss und in der angrenzenden Aue , die Strömungsvielfalt und das kühle, sauerstoffreiche Wasser vielen Tieren und Pflanzen einen geeigneten Lebensraum und oft letzte Rückzugsmöglichkeiten.
Detaillierte Informationen gibt Nürnberger Land Tourismus
Das Sport Centrum Nürnberg hat eine der größten Indoor-Kletteranlagen mit Boulderbereich im Raum Nürnberg. Außerdem stehen Squash- und Badminton-Begeisterten 14 Courts zur Verfügung und falls Sie mehr an Teamsportarten interessiert sind werden Ihnen auch noch zwei multifunktionale Indoor-Courts für Basketball, Fußball, Volleyball oder Hockey geboten.
Das Sport Centrum Nürnberg hat eine der größten Indoor-Kletteranlagen mit Boulderbereich im Raum Nürnberg. Außerdem stehen Squash- und Badminton-Begeisterten 14 Courts zur Verfügung und falls Sie mehr an Teamsportarten interessiert sind werden Ihnen auch noch zwei multifunktionale Indoor-Courts für Basketball, Fußball, Volleyball oder Hockey geboten.
Die rote Bühne, das sind Federboa und Flapperkleider, Steptanz und Chansons, rotes Licht und Humor gepaart mit einem Schuss Erotik. Die bekannte Tänzerin und Entertainerin Julia Kempken hat sich mit ihrer eigenen Kleinkunstbühne in Nürnberg einen großen Traum erfüllt. Gemeinsam mit ihren Gästen begeistert sie die treue Fangemeinde mit einem Programm aus Burlesque-Shows, Comedy, Kabarett, Musik und Improtheater.
Die rote Bühne, das sind Federboa und Flapperkleider, Steptanz und Chansons, rotes Licht und Humor gepaart mit einem Schuss Erotik. Die bekannte Tänzerin und Entertainerin Julia Kempken hat sich mit ihrer eigenen Kleinkunstbühne in Nürnberg einen großen Traum erfüllt. Gemeinsam mit ihren Gästen begeistert sie die treue Fangemeinde mit einem Programm aus Burlesque-Shows, Comedy, Kabarett,...
Pauken, Disziplin und Gehorsam! Im historischen Klassenzimmer an der Museumsstraße des Museums Industriekultur erleben die Besucher die Unterrichtsmethoden um das Jahr 1910. Das Schulmuseum Nürnberg thematisiert, ergänzt durch Sonderausstellungen, die herausragende Bedeutung von Bildung für den sozialen Aufstieg, zeigt aber auch die negativen Aspekte der Schule über einen Zeitraum von 500 Jahren.
Pauken, Disziplin und Gehorsam! Im historischen Klassenzimmer an der Museumsstraße des Museums Industriekultur erleben die Besucher die Unterrichtsmethoden um das Jahr 1910. Das Schulmuseum Nürnberg thematisiert, ergänzt durch Sonderausstellungen, die herausragende Bedeutung von Bildung für den sozialen Aufstieg, zeigt aber auch die negativen Aspekte der Schule über einen Zeitraum von 500...
Das Nürnberger Schauspielhaus wurde 2010 nach der Generalsanierung neu eröffnet und beeindruckt seitdem mit neuester Bühnentechnik und einem hochmodernen Theaterbetrieb. Neben der großen Bühne des Schauspielhauses dienen die Kammerspiele als Spielstätte, die Theater näher und intensiver erlebbar macht, sowie die 3. Etage als Experimentierraum.
Am Schauspiel des Staatstheater Nürnberg gibt es ab der Spielzeit 2018/2019 nach 18 Jahren mit Schauspieldirektor Klaus Kusenberg einen Wechsel: Der junge, international erfahrene Regisseur Jan Philipp Gloger baut aus bewährten Nürnberger Kräften und neu nach Nürnberg kommenden Schauspieler*innen ein neues Ensemble auf, um sich mit ihnen und dem Publikum auf eine spannende Reise zu begeben....
700 Jahre Nürnberger Braugeschichte - Rotbier, Weißbier, Braunbier, Weizenbier, das Nürnberger Brauwesen hat Tradition! Seit mehr als 700 Jahren wird in der ehemaligen Reichsstadt Bier gebraut. In früherer Zeit noch von städtischen Braumeistern und -knechten und nach strengen Regeln, "damit gemeiner Bürgerschaft, der arme gleich so wol der reiche, mit gutem bier versehen würde"
Kennen Sie den "Bierkieser" und die "Biermuster", den Unterschied zwischen Winter- und Sommerbier? In einem unterhaltsamen Spaziergang durch die Altstadt erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die Nürnberger Braugeschichte - seit mehr als 150 Jahren "im Zeichen der Mohren"! - bis zum heutigen Tag. Termine : Ein Samstag im Monat Beginn :16:00 Uhr Treffpunkt :...
Das Staatstheater Nürnberg ist ein ganz besonderer Ort der Kunst und Kultur in Nürnberg, in dem tagtäglich künstlerische und kreative Träume wahr werden. Regelmäßig öffnet das Staatstheater seine Tore für Backstage-Führungen: Bei einer geführten Tour durch das Opern- oder Schauspielhaus erfahren Sie alles von A wie Architektur bis Z wie Zuschauerraum - und noch so einiges mehr! Lassen Sie sich in den eineinhalb Stunden mit einem Blick hinter die Kulissen von Vielseitigkeit und dem Erlebnisreichtum des Theaters verzaubern.
Bei einer Führung durch das Nürnberger Opern- oder Schauspielhaus wir Ihnen der Produktionsprozess in Oper, Ballett und Schauspiel vorgestellt, Sie lernen die vielfältigen Aufgabenbereiche der rund 550 Mitarbeiter kennen und erhalten Einblicke in den Theateralltag. Unsere erfahrenen Guides führen Sie durch das Haus, zeigen Ihnen die im Haus ansässigen Werkstätten und betreten mit Ihnen die...
Deutschlands größtes Food Truck-Event in Nürnberg Der Prominente TV-Koch Tim Mälzer nimmt das größte Food Truck-Event Deutschlands zum Anlass um am 17. Januar 2015 in Nürnberg seinen Beitrag zur attraktiven Streetfood-Bewegung vorzustellen. Ein passender Ort, wenn man bedenkt dass die Wurzeln dieses Trends im Großraum Nürnberg besonders tief reichen und hier mit die meisten Trucks ihre Runden drehen.
Das Food Truck-Gipfeltreffen findet bereits zum fünften Mal statt, allerdings erstmals auf dem Gelände der NürnbergMesse, und das beim freiem Eintritt. Es sind 26 Trucks am Start, davon 16 Anbieter aus dem Großraum Nürnberg, die sich unter dem beeindruckenden Dach des Eingangsbereichs der NürnbergMesse aufstellen. Es wird Probiergrößen geben, damit möglichst viel von dem "Essen auf...
Die Escape Agency, das erste Escape Room Game in Nürnberg, bietet dir die Möglichkeit dem Alltag zu entfliehen und einmal selbst der Held einer spannenden Story zu sein. Eingesperrt in einem Raum beginnt ein Wettlauf mit Zeit. Dein Team hat 60 Minuten Zeit um versteckte Hinweise zu finden um die geheimen Codes zu entschlüsseln, die es euch ermöglichen den Raum zu verlassen... Stellt euch...
Die rote Bar ist in Nürnberg schon fast etwas so wie eine Institution. Unter dem Motto "Nix für Spießer" ist sie seit Jahren Treffpunkt der Lokalprominenz und bekannt für seine klasse Cocktails. Das schmeichelnde rote Licht bei meist elektronischer Musik sorgt für eine ganz besondere Atmosphäre. Ein Highlight sind die hausgemachten Fruchtlimes.
Die zeitgenössiche Bar mitten in Nürnberg bietet eine Vielfalt an Cocktailhandarbeit aus erlesenen Zutaten sowie leckere Speisen des benachbarten Cafés Zeit&Raum. Durch die farbenfrohen Kunstwerke, die lockere heitere Atmosphäre und den Erdnuss-Wahnsinn gewinnt die Rote Bar ab 20 Uhr ihren Charme.
Erleben Sie in den Escape Powerrooms Action, Spaß und Spannung,
Das Team erwartet spanndende Herausforderungen, wenn sie von Raum zu Raum gehen und gemeinsam Aufgaben und Rätsel lösen. Die Abenteuerrreise ist sowohl für kleine Gruppen ab vier Personen, als auch für Gruppen bis zu 40 Personen geeignet. Egal, ob Familie, Freunde, Firmen oder Vereine, stellen Sie sich der Herausforderung, überwinden Hindernisse und stärken Ihren Teamgeist.
Wer einmal wieder herzhaft lachen will, ist in der Comödie Fürth genau richtig. Nicht nur als Traumduo "Waltraud und Mariechen", sondern auch in zahlreichen anderen vergnüglichen Rollen bringen die bekannten Fürther Komödianten Volker Heißmann und Martin Rassau ihr Publikum zum Schmunzeln und Lachen. Das Programm der Comödie Fürth, die im historischen Berolzheimerianum beheimatet ist,...
Genießen Sie im "Einzimmer Küche Bar" regionale und hochwertige Produkte.
Genießen Sie im "Einzimmer Küche Bar" regionale und hochwertige Produkte. Der Koch - Tim Kohler - arbeite bereits in Sterne-und gehobenen Küchen und erfüllt sich seinen Traum vom eigenen Restaurant. Im "Einzimmer Küche Bar" wird das Essengehen ein Erlebnis und ist ein Genuss. Mittags gibt es einen wechselnden Mittagstisch und abends können Sie sich auf spannende Essenkombinitationen...
Rockkonzerte, Eisshows, Parteitage, Messen, Volksmusik, es gibt beinahe kein Event, das in der Frankenhalle nicht möglich wäre. Obwohl im Westen des Nürnberger Messegeländes gelegen, ist sie das Herz des NürnbergConvention Centers. Multifunktional und mit hochmoderner Technik ausgestattet, bietet die Frankenhalle gleichermaßen das ideale Umfeld für Kongresse, Messen, Ausstellungen, Firmenpräsentationen, Konzerte, Bühnenshows oder Fernsehproduktionen.
Rockkonzerte, Eisshows, Parteitage, Messen, Volksmusik, es gibt beinahe kein Event, das in der Frankenhalle nicht möglich wäre. Obwohl im Westen des Nürnberger Messegeländes gelegen, ist sie das Herz des NürnbergConvention Centers. Multifunktional und mit hochmoderner Technik ausgestattet, bietet die Frankenhalle gleichermaßen das ideale Umfeld für Kongresse, Messen, Ausstellungen,...
Ungewöhnlich detaillierte Einblicke in das Alltagsleben und die Arbeitswelt von Handwerkern im Mittelalter und in der frühen Neuzeit gibt ein neues Museum in Nürnberg: Gelegen in einem Seitengässchen, entführen drei miteinander verflochtene Anwesen nicht nur durch Ausstellungsstücke und mit Computeranimationen, sondern auch als Bauwerk die Besucher in die früheren Epochen.
Ungewöhnlich detaillierte Einblicke in das Alltagsleben und die Arbeitswelt von Handwerkern im Mittelalter und in der frühen Neuzeit gibt ein neues Museum in Nürnberg: Gelegen in einem Seitengässchen, entführen drei miteinander verflochtene Anwesen nicht nur durch Ausstellungsstücke und mit Computeranimationen, sondern auch als Bauwerk die Besucher in die früheren Epochen. Als eine Art...
Ausprobieren und anfassen ist im Straßenbahndepot Nürnberg ausdrücklich erlaubt. 23 historische Straßenbahnen, verschiedene Ausstellungen zum Nahverkehr, zwei Straßenbahnmodellanlagen und das "Straßaboh-Café" in einem Beiwagen aus dem Jahr 1955 warten im Museum auf die Besucher.
Ausprobieren und anfassen ist im Straßenbahndepot Nürnberg ausdrücklich erlaubt. 23 historische Straßenbahnen, verschiedene Ausstellungen zum Nahverkehr, zwei Straßenbahnmodellanlagen und das "Straßaboh-Café" in einem Beiwagen aus dem Jahr 1955 warten im Museum auf die Besucher. Im Straßenbahndepot Nürnberg gibt es unter anderem den ersten Pferdebahnwagen (Baujahr 1881) und den ersten...
Das Kunsthaus ist ein Ausstellungsort für alle Künstlerinnen und Künstler. Was hier gezeigt wird, darüber entscheidet ein vom Nürnberger Stadtrat berufenes Beratungsgremium. Das Kunsthaus präsentiert in erster Linie regionaler Kunst, jedoch wird auch der Austausch mit überregionalen und internationalen KünstlerInnen forciert.
Das Kunsthaus ist ein Ausstellungsort für alle Künstlerinnen und Künstler. Was hier gezeigt wird, darüber entscheidet ein vom Nürnberger Stadtrat berufenes Beratungsgremium. Das Kunsthaus präsentiert in erster Linie regionaler Kunst, jedoch wird auch der Austausch mit überregionalen und internationalen KünstlerInnen forciert. Seit 1993 wird der Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten...
6. bis 8. September 2019 Schloss Thurn präsentiert DAS Mittelalterfest für die ganze Familie! In fantastischer Kulisse am Fuße der Kaiserburg zu Nürnberg entführen Schwertkämpfer, Feuerspucker, Händler und Gaukler mit viel Klamauk in eine Welt voller Zauber und Magie!
Raum und Zeit vergessen in einem Specaculum mit Wettkämpfen im Vollkontakt-Schwertkampf in historischen Gewändern, Greifvogelflugvorführungen, artistischem Feuertheater am 6,5 m hohen Trapezrahmen, Erzähltheater und einer mittelalterlichen Kinderspielwelt mit tollkühnen Gauklern. Die Spielleute Neumentroll verließen ihre Trollhöhlen um mit allerlei fast vergessenem Instrumentarium wie...
Die Rolling Stones lassen grüßen: Als sie ihren Song "On with the Show" herausbrachten, wurde die Kunsthalle Nürnberg als Plattform zur Präsentation zeitgenössicher Kunst internationaler Prägung aus der Taufe gehoben.
Am 16. Januar 1967 gründete Dietrich Mahlow die Kunsthalle als städtische Institution für die internationale Kunst der Gegenwart mit dem Ziel, Nürnberg als ein Zentrum für zeitgenössische Kunst auf internationalem Niveau zu etablieren. Genau 50 Jahre später lässt die Einrichtung wichtige Stationen Revue passieren - und passender als der Bezug auf den Hit der legendären Band kann der Titel...
27. Juni 2019 bis 6. Januar 2020 Die Sonderausstellung "Abenteuer Forschung" zeigt erstmals Einblicke hinter die Kulissen der renommierten Forschungseinrichtung und was ein Forschungsmuseum ausmacht.
Welche Fragen und Themen beschäftigten Museumsmitarbeiter? Und mit welchen Methoden gehen sie ihnen auf den Grund? Die Sonderausstellung "Abenteuer Forschung" beantwortet anhand ausgewählter Objekte und Projekte diese Fragen. Die Ausstellung präsentiert die Vielfalt musealer Forschung und zeigt erstmals einen Blick hinter die Kulissen der renommierten Forschungseinrichtung und was ein...
Die neue Dauerausstellung "Krone - Macht - Geschichte" im Stadtmuseum im Fembo-Haus lässt Sie die 1000-jährige Geschichte Nürnbergs in nur 30 Minuten erleben.
Eine spannende Rauminszenierung zeigt hier die prunkvollen Kopien der sogenannten Reichskleinodien im Kontext der Nürnberger Stadtgeschichte. Auf einem Multimedia-Guide erzählen prominente Nürnberger Besucher und Neubürger vergangener Epochen spannende Stadtgeschichten in neun Sprachen und lassen so fast 800 Jahre Nürnberg - von der Kaiserzeit bis zum Wiederaufbau - lebendig werden....
Seit dem Mittelalter und insbesondere seit dem Wirken Peter Henleins war Nürnberg ein Zentrum der Uhrmacher. In der Uhrensammlung Karl Gebhardt finden sich Exponate aus allen Epochen. Thematisiert werden die Anfänge der Taschenuhr mit einer Replik des berühmten Nürnberger Eis, Werke internationaler Uhrmacher aus Frankreich, England und der Schweiz sowie die Nachkriegszeit mit der Entwicklung von der mechanischen Uhr zur Quarzuhr respektive Funkuhr.
Seit dem Mittelalter und insbesondere seit dem Wirken Peter Henleins war Nürnberg ein Zentrum der Uhrmacher. In der Uhrensammlung Karl Gebhardt finden sich Exponate aus allen Epochen. Thematisiert werden die Anfänge der Taschenuhr mit einer Replik des berühmten Nürnberger Eis, Werke internationaler Uhrmacher aus Frankreich, England und der Schweiz sowie die Nachkriegszeit mit der...
Die Magie des Figurentheaters ist zeit- und alterslos, daher steht auch ein Theaterklassiker für Erwachsene wie Molières Der eingebildete Kranke oder Agatha Christies Die Mausefalle auf dem abendlichen Spielplan des Theaters Salz + Pfeffer. Das Stück Mahlzeit!, das im Oktober 2014 Premiere hatte, unternimmt einen kulinarischen Streifzug durch die Kulturgeschichte des Essens und steht auch in der Spielzeit 2016/2017 weiter auf dem Programm. Für die jüngeren Besucher spielt das Team um die beiden Puppenspieler Wally und Paul Schmidt Stücke ab 3, 4 und 5 Jahren, Stücke für Schulkinder sowie Theater in englischer stehen die Geschichte von Elvis sowie Bunny und Rab auf dem Spielplan.
Auch Goethe war bekanntermaßen vom Figurentheater fasziniert. Er verewigte die eigenen kindlichen Erfahrungen des Puppenspiels und der ersten dichterischen Übungen in Wilhelm Meisters Lehrjahren. Und diese Begeisterung für das Figurentheater ist bis zum heutigen Tag ungebrochen, zieht doch wohl keine Theaterform Kinder wie auch Erwachsene gleichermaßen in ihren Bann. Die Puppen, mit denen...
Das Kaiserburg-Museum, eine Außenstelle des Germanischen Nationalmuseums, zeigt bedeutende Originale aus seiner wertvollen Waffensammlung in der Kemenate der Nürnberger Kaiserburg.
Das Kaiserburg-Museum, eine Außenstelle des Germanischen Nationalmuseums, zeigt bedeutende Originale aus seiner wertvollen Waffensammlung in der Kemenate der Nürnberger Kaiserburg . Das Gelände der Nürnberger Burg vereint Bauten aus der Zeit der salischen Kaiser, der hohenzollernschen Burggrafen von Nürnberg sowie der römisch-deutschen Kaiser. Die Dauerausstellung im Kaiserburgmuseum...
31. Juli bis 24. August 2019 Vor mehr als einem Vierteljahrhundert nahm das SommerNachtFilmFestival in der DESI seinen Anfang. Heute ist das Open Air Kino mit dem einzigartigen Flair aus dem sommerlichen Kulturkalender von Nürnberg, Fürth und Erlangen nicht mehr wegzudenken.
Vor mehr als einem Vierteljahrhundert nahm das SommerNachtFilmFestival in der DESI seinen Anfang. Heute ist das Open Air Kino mit dem einzigartigen Flair aus dem sommerlichen Kulturkalender von Nürnberg, Fürth und Erlangen nicht mehr wegzudenken. Open Air Kino als Sommernachtstraum Kino neben Löwen und Antilopen oder doch lieber im lauschigen Schlosshof? Filmklassiker oder Avantgarde?...
Die Nürnberger Hotelbetriebe werden am 19. August bereits zum dritten Mal für Einwohner der Stadt den Beweis antreten, dass sie ausgezeichnete Gastgeber sind. Erneut haben Bürgerinnen und Bürger der Stadt die Chance, das Angebot vor der Haustüre zum Schnäppchenpreis zu testen.
Und erstmals haben sich auch einige Restaurants der Aktion „Zu Gast in Nürnbergs Betten“ angeschlossen. „Unsere Kulinarik-Kampagne belegte den dritten Platz beim Deutschen Tourismuspreis 2016, was uns in dem Wunsch bestärkte, auch die Gastronomie anzubinden“, so CTZ-Geschäftsführerin Yvonne Coulin. „Über 3,2 Millionen Übernachtungen im letzten Jahr machen deutlich, wie wichtig es für...
Mitten im Städtedreieck Nürnberg, Bamberg und Bayreuth ist die Fränkische Schweiz zu finden, hervorragend angebunden an die Autobahnen A 9 München - Berlin und A 73 Nürnberg - Bamberg. Und nur eine halbe Stunde Fahrzeit vom Internationalen Flughafen Nürnberg entfernt.
Mitten im Städtedreieck Nürnberg, Bamberg und Bayreuth ist die Fränkische Schweiz zu finden, hervorragend angebunden an die Autobahnen A 9 München - Berlin und A 73 Nürnberg - Bamberg. Und nur eine halbe Stunde Fahrzeit vom Internationalen Flughafen Nürnberg entfernt. Höhlen, Burgen und Kultur Dieser Dreiklang ist das Besondere an der Fränkischen Schweiz. Spektakuläre...
Hopfen, Malz und der beste Whisky Deutschlands - Das Bier-Programm der Hausbrauerei Altstadthof verbindet Tradition mit Innovationskraft.
Hopfen, Malz und der beste Whisky Deutschlands - Das Bier-Programm der Hausbrauerei Altstadthof verbindet Tradition mit Innovationskraft. In der Nürnberger Hausbrauerei Altstadthof kommen die Liebhaber ausgesuchter Bio-Biere ebenso auf ihre Kosten wie Feinschmecker oder Whisky-Fans. Im hauseigenen Braustüberl, dem Restaurant und dem Biergarten verwöhnt die Inhaberfamilie Engel ihre Gäste...
Hopfen, Malz und der beste Whisky Deutschlands Das Bier-Programm der Hausbrauerei Altstadthof verbindet Tradition mit Innovationskraft. In der Nürnberger Hausbrauerei Altstadthof kommen die Liebhaber ausgesuchter Bio-Biere ebenso auf ihre Kosten wie Feinschmecker oder Whisky-Fans. Im hauseigenen Braustüberl, dem Restaurant und dem Biergarten verwöhnt die Inhaberfamilie Engel ihre Gäste mit Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Am besten schmecken diese nach einer Besichtigung der Historischen Felsengänge, die zur Reifung des historischen Rotbieres einst aus dem Sandstein unter der Nürnberger Altstadt geschlagen wurden.
Hopfen, Malz und der beste Whisky Deutschlands Das Bier-Programm der Hausbrauerei Altstadthof verbindet Tradition mit Innovationskraft. In der Nürnberger Hausbrauerei Altstadthof kommen die Liebhaber ausgesuchter Bio-Biere ebenso auf ihre Kosten wie Feinschmecker oder Whisky-Fans. Im hauseigenen Braustüberl, dem Restaurant und dem Biergarten verwöhnt die Inhaberfamilie Engel ihre Gäste...
"Allmächd, Albrecht!", für Nichtfranken übersetzt "Allmächtiger! Albrecht!", heißt das Programm des Ensembles Happchen Obzada, das im Kulinartheater Altstadthof wieder von Januar bis Mai 2017 zu sehen ist. Während die Zuschauer mitfiebern, ob Brauherr Willi Deiffel und seine Tochter Franziska die finsteren Intrigen der Konstanze Schartnagel überstehen werden, kredenzt das Gastroteam ein 4-Gängemenue und süffiges Bier.
"Allmächd, Albrecht!", für Nichtfranken übersetzt "Allmächtiger! Albrecht!", heißt das Programm des Ensembles Happchen Obzada, das im Kulinartheater Altstadthof wieder von Januar bis Mai 2017 zu sehen ist. Während die Zuschauer mitfiebern, ob Brauherr Willi Deiffel und seine Tochter Franziska die finsteren Intrigen der Konstanze Schartnagel überstehen werden, kredenzt das Gastroteam ein...
Für einen Traditionalisten gehört der berühmte Nürnberger Rauschgoldengel nicht auf den Kaminsims, sondern an die Spitze des Weihnachtsbaums. Er ist aus Papier oder Metallfolie gefaltet und versteckt seine Arme unter dem Oberteil seines bunten Gewands. Doch glücklicherweise darf auch ein Rauschgoldengel ein klein wenig mit der Mode gehen und so steht er ebenso in samtenen Gewändern, golden gelockt und mit kunstvoll bemalten Köpfen aus Porzellan, Wachs oder Holz in den Buden des Nürnberger Christkindlesmarktes. Der größte Nürnberger Rauschgoldengel begrüßt übrigens hoch oben in der Plobenhofstraße hängend die Besucher des Christkindlesmarktes.
Das Nürnberger Christkind in Engelsgestalt Macht man sich auf die Suche nach den Ursprüngen des Nürnberger Rauschgoldengels, schließt sich wieder der Kreis zum metallverarbeitenden Handwerk, das Nürnberg vor Jahrhunderten berühmt und auch wohlhabend gemacht hat. Die Flügel und das Gewand des Rauschgoldengels, der im Jahr 1733 das erste Mal beschrieben wird, bestanden aus geschlagenem,...
Seit Mai 2018 ist Fürth um eine Attraktion reicher: das Ludwig-Erhard-Zentrum. Das deutschlandweit einzigartiges Ausstellungs-, Dokumentations- und Forschungszentrum setzt sich mit der deutschen Wirtschaftsgeschichte, der sozialen Marktwirtschaft und mit dem in Fürth geborenen "Vater des Wirtschaftswunders" Ludwig Erhard auseinander. Die Ausstellung Im Geburtshaus von Erhard...
Im Kindermuseum Nürnberg ist Mitmachen und Anfassen ausdrücklich erwünscht. Die kleinen Besucher erleben den Alltag der Urgroßeltern im Kolonialwarenladen, am Waschplatz, und in Backstube, Postamt, Guter Stube und Küche. Anschließend lädt der Bereich Schatzkammer Erde zum Forschen und Experimentieren ein. Im Labor und im Gewächshaus werden Tiere und Pflanzen untersucht und in der Computerrecycling-Werkstatt alte Computer in ihre Einzelteile zerlegt.
Im Kindermuseum Nürnberg ist Mitmachen und Anfassen ausdrücklich erwünscht. Die kleinen Besucher erleben den Alltag der Urgroßeltern im Kolonialwarenladen, am Waschplatz, und in Backstube, Postamt, Guter Stube und Küche. Anschließend lädt der Bereich Schatzkammer Erde zum Forschen und Experimentieren ein. Im Labor und im Gewächshaus werden Tiere und Pflanzen untersucht und in der...
Woher das Theater Pfütze seinen Namen hat? Ganz einfach, weil Kinder gerne in Pfützen spielen und weil sich in einer Pfütze die ganze Welt wiederspiegelt. Diese fantastische Welt, die das Ensemble des renommierten Nürnberger Kindertheaters seit mehr als 25 Jahren auf die Bühne zaubert, hat nicht nur ganze Generationen von Kindern, sondern auch die Erwachsenen in ihren Bann gezogen. Auf dem Gelände des Kindertheaters Pfütze gibt es übrigens auch einen Hochseilgarten, der von Einzelpersonen und Gruppen gebucht werden kann.
Zu überregionaler Bekanntheit gelangte das Team des Kindertheaters Pfütze mit Bearbeitungen von Kinderbüchern des beliebten Autors Paul Maar. "Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch", "Lippels Traum" und vor allem "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry wurden von Publikum und Kritik begeistert gefeiert und die Pfütze heimste einen Theaterpreis nach dem anderen ein. Als...
Nürnberg steht im Jahr 2012 ganz im Zeichen der Kunst. Hintergrund sind zwei besondere Anlässe: Die Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, die älteste Kunstakademie Deutschlands, feiert 2012 ihr 350-jähriges Bestehen. Das Germanische Nationalmuseum präsentiert ab 24. Mai 2012 die größte Dürer-Ausstellung in Deutschland seit 40 Jahren. Grund genug, die Kunst in diesem Jahr besonders in den Mittelpunkt zu stellen (www.jahrderkunst.de).
Noch bis 17. Juni richten vier Institutionen für zeitgenössische Kunst gemeinsam die Ausstellung "30 Künstler // 30 Räume" aus und zeigen anhand von 30 internationalen künstlerischen Positionen die Vielfalt, mit der das Thema Raum in der zeitgenössische Kunst verhandelt wird. "Auf AEG" präsentieren sich rund 30 Akademieabsolventen vom 17. Mai bis 1. Juli auf 6.000 qm. Die Ausstellung...
Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - in der fränkischen Stadt Erlangen im Herzen der Metropolregion Nürnberg hat jede Jahreszeit ihre besonderen Höhepunkte.
Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - in der fränkischen Stadt Erlangen im Herzen der Metropolregion Nürnberg hat jede Jahreszeit ihre besonderen Höhepunkte. Im Frühling zieht die beliebte Erlanger Bergkirchweih über eine Millionen Besucher an. Im Sommer reizen die zahlreichen idyllischen Biergärten und das sommerliche Flair, im Herbst die verschiedenen Ausstellungen und Galerien....
Das Bratwurst Röslein ist das weltgrößte Bratwurst-Restaurant und liegt direkt neben dem Nürnberger Christkindlesmarkt. Eingebettet in einem schönen Hinterhof hinter dem Rathaus mit gemütlichem Biergarten.
Das Bratwurst Röslein ist das weltgrößte Bratwurst-Restaurant und liegt direkt neben dem Nürnberger Christkindlesmarkt. Eingebettet in einem schönen Hinterhof hinter dem Rathaus mit gemütlichem Biergarten. Im Wirtshaus finden die Gäste 550 Plätze in vier verschiedenen Räume, dem Hauptgastraum, der kleinen und großen Kaiserstube und der urigen Waizenstube. Im Jahr 1480 wurde die Nürnberger...
Retro-Fans aller Stilepochen des 20. Jahrhunderts bekommen im Nürnberger BMF-Museum garantiert leuchtende Augen, denn die Exponate führen vom Cocktailshaker über den Servierwagen bis hin zum versilberten Kaffeekern auf eine Reise durch 100 Jahre Tischkultur. Ein ebenso bleibendes Designerlebnis finden Nürnberger Szenegänger von Donnerstag bis Sonntag ab 20.00 Uhr in der benachbarten BMF-Bar.
Retro-Fans aller Stilepochen des 20. Jahrhunderts bekommen im Nürnberger BMF-Museum garantiert leuchtende Augen, denn die Exponate führen vom Cocktailshaker über den Servierwagen bis hin zum versilberten Kaffeekern auf eine Reise durch 100 Jahre Tischkultur. Ein ebenso bleibendes Designerlebnis finden Nürnberger Szenegänger von Donnerstag bis Sonntag ab 20.00 Uhr in der benachbarten...
Ein knuspriges Schäufele oder frischer Spargel? Fränkisches Bauernbrot oder gemütlicher Sundowner? Bernhard Steichele hat für jede Tages- und Jahreszeit köstliche Tipps auf Lager, die Ihren Besuch in Nürnberg versüßen.
Wie würden Sie Nürnberg in drei Worten beschreiben? Heimat - Familie - Freunde Welche kulinarischen Besonderheiten hat Nürnberg Ihrer Meinung nach, die vergleichbare Städte nicht haben? Eine tolle Mischung sämtlicher unterschiedlichster gastronomischer und kulinarischer Lokale, Bars, Gaststätten, Restaurants und Kneipen auf innerstädtischem Raum. Man kann als Gast nach Nürnberg...
Festivals, Sportereignisse und Ausstellungen der Spitzenklasse prägen den Nürnberger Jahreskalender 2015. In den Kirchen können nahezu täglich Konzerte erlebt werden, die Staatsoper setzt mit Wagners "Siegfried" die Neuproduktion der Ring-Tetralogie fort und zahlreiche Open-Air-Veranstaltung laden Interessierte nach Nürnberg ein.
Festivals für jeden Geschmack Die Blaue Nacht am 2. Mai offeriert Kunst und Kultur überall: 300 Angebote, Projektionen, Installationen an 70 Orten in Nürnbergs Zentrum stehen unter dem Jahresmotto "Freiheit"! Für rund 14 Euro öffnen viele Museen mit außergewöhnlichen Programmen ihre Pforten, aber auch ganz ohne Ticket lässt sich Kultur in der Alstadt an diversen Plätzen erleben. Vom 8....
Es wird ein ein einmaliges Rendezvous, diese Open-Air-Treffen in Nürnberg. Und als Reiseanlass taugt "Stars im Luitpoldhain" definitv. Bei freiem Eintritt agieren am 9. August um 20.00 Uhr nationale und internationale Show-Größen.
Zugesagt haben bislang Roger Cicero, Max Mutzke, Viktoria Tolstoy und Klaus Doldinger. Im Mittelpunkt steht der Nürnberger Drum-Star Wolfgang Haffner, der mit seinem neuen Album "Kind of Cool" aktuell die Charts anführt und im November 2014 mit dem Großen Kulturpreis der Stadt Nürnberg ausgezeichnet wurde. Er lädt Freunde und Weggefährten zu einem außergewöhnlichen Abend zwischen Pop, Jazz...
Besonders zum Frühlingsbeginn passt diese fruchtig, würzige Sour-Variante, die zur Abwechslung nicht mit den bekannten Spirituosen wie Gin, Rum oder Whisky zubereitet wird. Stattdessen findet eine andere, leider viel zu wenig beachtete, Spirituosenkategorie Verwendung - nämlich Obstbrände.
Wie die Überschrift schon verrät, handelt es sich um einen Obstbrand, genauer gesagt um einen Williams Birnen Brand. Denn wenn man ehrlich ist, ist man als Bartender leicht ernüchtert von der vorherrschenden Dominanz des Gins und auch des Rums an der Bar. Helfen Sie uns deshalb, diesen, im deutschsprachigen Raum traditionell verwurzelten Bränden und Geisten zu neuem Glanz zu verhelfen! Wer...
Unter dem Nürnberger Burgberg kann der Besucher eine eindrucksvolle Welt bestaunen: das unterirdische Nürnberg mit den Kasematten, den Lochwasserleitungen und den Felsengängen.
Im 15. und 16. Jahrhundert erlebte die Stadt Nürnberg ihre Blütezeit. Bis heute ist die Erinnerung an damalige Macht und Pracht in vielen Bauwerken lebendig. Die drei Burgbasteien im Westen und Norden der Nürnberger Kaiserburg sind ein beeindruckendes Zeugnis des Festungsbaus in der Renaissance. Tief unter dem Burgberg kann der Besucher eine nicht minder eindrucksvolle Welt bestaunen: das...
Am 6. August wird Nürnberg bei der Open-Air-Reihe „Stars im Luitpoldhain“ erneut zu einer Wallfahrtsstätte für Jazzfans und Soulfreunde: Drummer Wolfgang Haffner als Gastgeber kündigt „A Night of Jazz and Soul“ an.
Der Beinahe-Nürnberger Haffner, der sich stilsicher in vielen Genres wie Jazz, Pop, Rock, Klassik und Soul bewegt, holt auf Einladung des städtischen Kulturreferats für 2017 wieder einen hoch karätigen und verblüffenden Mix auf die Freilicht-Bühne im Luitpoldhain: Den Bassbariton Thomas Quasthoff und den schwedischen Sänger und Posaunisten Nils Landgren - The Man with the Red Horn - lädt...
Mit dem Fränkischen Seenland erwartet Sie eine ganz besondere Urlaubsregion. Harmonisch in die Landschaft eingefügte Stauseen mit einer Gesamtwasserfläche von 2000 ha lassen keine Wünsche offen, wenn es um Spaß und Erholung am Wasser geht. Freuen Sie sich auf herrliche Sandstrände, vorbildliche Freizeitanlagen, ausgezeichnete Möglichkeiten zum Segeln oder Surfen und entspannen Sie bei einer...
Seit 1995 bietet Nürnberg eine Kinostadt der Superlative. 21 Kinosäle beherbergt das Multiplex-Kino Cinecittà, darunter das Cinemagnum 3D-Kino, das mit mehr als 600 m² die größte 3D-Leinwand in Deutschland besitzt, sowie ein 4D-Kino mit beweglichen Sitzen. Ein Großteil der Kinosäle ist unterirdisch angelegt, so dass sich gesamte Komplex kompakt an den Rand der historischen Altstadt anschließt.
Seit 1995 bietet Nürnberg eine Kinostadt der Superlative. 21 Kinosäle beherbergt das Multiplex-Kino Cinecittà, darunter das Cinemagnum 3D-Kino, das mit mehr als 600 m² die größte 3D-Leinwand in Deutschland besitzt, sowie ein 4D-Kino mit beweglichen Sitzen. Ein Großteil der Kinosäle ist unterirdisch angelegt, so dass sich gesamte Komplex kompakt an den Rand der historischen Altstadt...
Das Klinikum Nürnberg gehört heute zu den größten kommunalen Krankenhäusern mit maximaler Leistungsstufe in Europa. Das Krankenhausmuseum Nürnberg zeigt die Entwicklung des Klinikums Nürnberg sowie alte Medizingeräte, Gefäße und die beinahe vollständig erhaltene, historische Krankenhausapotheke.
Das Klinikum Nürnberg gehört heute zu den größten kommunalen Krankenhäusern mit maximaler Leistungsstufe in Europa. Das Krankenhausmuseum Nürnberg zeigt die Entwicklung des Klinikums Nürnberg sowie alte Medizingeräte, Gefäße und die beinahe vollständig erhaltene, historische Krankenhausapotheke. Als Bismarck im Jahr 1883 in Deutschland die Krankenversicherung einführte, konnten sich immer...
Schon mal in sechs Tagen durch Europa und Bayern gereist? Das Kindertheaterfestival „panoptikum“ macht es vom 23. bis 28. Januar 2018 möglich.
Zwölf Theater aus acht Ländern folgen der Einladung des "Theater Mummpitz", dazu kommen elf Bühnen aus Bayern in den Kachelbau und neun weitere Spielstätten. Mit dabei sind Figuren- und Objekttheater, Musik- und Tanztheater, Schauspiel und Theater im öffentlichen Raum. Auf dem Spielplan stehen unterschiedlichste Theaterformen - sie reichen vom 'klassischen' Schauspiel über Tanz-, Figuren-...
Es gibt kaum etwas, was es in Nürnbergs Germanischem Nationalmuseum nicht gibt, und derzeit laufen noch zwei sehenswerte Ausstellungen. Die Mode des 18. Jahrhunderts ist noch bis 6. Januar zu sehen, die Kulturgeschichte des Wanderns lässt sich bis 28. April erleben.
Zwölfeinhalb Meter Stoff sind in der "Taille-Andrienne" verarbeitet, dem Prunkstück der Ausstellung "Luxus in Seide". Diese exquisite Neuerwerbung des Museums ist eines von rund einem Dutzend noch erhaltenen Kleidern aus dem 18. Jahrhundert und besticht durch die brillante Farbigkeit des Gewebes. Was vor allem daran liegt, dass das fragile Kleidungsstück mehr als hundert Jahre in einem...
Die gotische Frauenkirche an der Ostseite des Hauptmarktes gehört zu den drei bedeutendsten Kirchen Nürnbergs. Weltberühmt sind ihr Balkon, auf dem alljährlich der Christkindlesmarkt eröffnet wird, sowie die Kunstuhr mit dem Männleinlaufen. Jeden Mittag um 12 Uhr huldigen die sieben zur Kaiserwahl berechtigten Kurfürsten dem römisch-deutschen Kaiser Karl IV.
Die gotische Frauenkirche an der Ostseite des Hauptmarktes gehört zu den drei bedeutendsten Kirchen Nürnbergs. Weltberühmt sind ihr Balkon, auf dem alljährlich der Christkindlesmarkt eröffnet wird, sowie die Kunstuhr mit dem Männleinlaufen. Jeden Mittag um 12 Uhr huldigen die sieben zur Kaiserwahl berechtigten Kurfürsten dem römisch-deutschen Kaiser Karl IV. Karl IV. stiftete die...
Erfahrt bei einer Expedition in die Unterwelt Geschichten und Geheimnisse rund um das unterirdische Nürnberg.
Viele spannende Geschichten ranken sich um die Gänge und Gewölbe tief unter der Stadt und warten nur darauf gespannte Zuhörer zu finden! Verschiedene Touren für Kinder sind möglich: Tour 1: "Das Geheimnis der verschwundenen Bierbrauerskinder" Was war es, das einst den ungezogenen Sohn vom Braumeister in die dunklen Felsenkeller zog? Auf den Spuren der mittelalterlichen Brauerfamilie...
Das Museum Tucherschloss mit dem historischen Hirsvogelsaal begleitet den Besucher in die prunkvolle Welt der Patrizierfamilien Tucher und Hirschvogel zu Zeiten der Renaissance. An manchen Tagen führt Katharina Tucher persönlich durch das 3-stöckige Tucherschloss und plaudert über die berühmten Patrizier der Freien Reichsstadt Nürnberg.
Das Museum Tucherschloss mit dem historischen Hirsvogelsaal begleitet den Besucher in die prunkvolle Welt der Patrizierfamilien Tucher und Hirschvogel zu Zeiten der Renaissance. An manchen Tagen führt Katharina Tucher persönlich durch das 3-stöckige Tucherschloss und plaudert über die berühmten Patrizier der Freien Reichsstadt Nürnberg. Vom 13. bis zum frühen 19. Jahrhundert bestimmten 42...
Das Steichele befindet sich seit 1897 direkt in Nürnberg. Hier wird durch die Familie Steichele im historischen Lokal aus der Gründerzeit, dem Garten oder in der Weinstube traditionell fränkische und leichte Küche serviert. Die verarbeiteten Produkte kommen von ausgewählten Lieferanten und Herstellern aus der direkten Umgebung, so wird die Frische und Reinheit aller verwendeten Produkte garantiert. Des Weiteren können Sie ausgesuchte Weine aus der fränkischen Umgebung, hervorragende Weine aus Südtirol und dem Staatsweingut Rheinland-Pfalz sowie aus dem eigenen Anbau genießen, probieren und einkaufen.
Das Steichele befindet sich seit 1897 direkt in Nürnberg. Hier wird durch die Familie Steichele im historischen Lokal aus der Gründerzeit, dem Garten oder in der Weinstube traditionell fränkische und leichte Küche serviert. Die verarbeiteten Produkte kommen von ausgewählten Lieferanten und Herstellern aus der direkten Umgebung, so wird die Frische und Reinheit aller verwendeten Produkte...
Nürnberg möchte Kulturhauptstadt Europas werden und 2025 ein Jahr lang gemeinsam mit den Einwohnern, Kunstschaffenden und Besuchern aus aller Welt das Zentrum des europäischen Kulturlebens sein. „Die Bewerbung zur europäischen Kulturhauptstadt 2025 ist eine wegweisende Entscheidung für die Zukunft Nürnbergs“, sagt Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly. Dadurch ergeben sich große Chancen für die Weiterentwicklung Nürnbergs und für den Aufbruch in die nächste Generation.
Gemeinsam mit den Bürgern und Kulturschaffenden der Stadt werden nun die Leitthemen und Inhalte für die Kulturhauptstadt erarbeitet, bevor im Herbst 2019 eine überzeugende Bewerbung eingereicht werden muss. Im Anschluss daran erfolgt eine erste Auswahl der zwei bis fünf Städte, die weiter im Rennen um den Titel bleiben. Gemeinsam muss nun definiert werden, was für eine Kulturhauptstadt...
Eine tragende Säule des KunstKulturQuartiers im Bereich Kunst und Ausstellung ist die Kunstvilla. Das Museum für regionale Kunst.
Eine tragende Säule des KunstKulturQuartiers im Bereich Kunst und Ausstellung ist die Kunstvilla. Das Museum für regionale Kunst. In einer charakteristischen Villa der Gründerzeit verortet, wird ein ganz besonderer Rahmen geschaffen, um Kunst der Region seit 1900 zu dokumentieren und zu präsentieren. In kunsthistorischer Hinsicht wir mit dieser neuen Institution eine Lücke geschlossen,...
Bereits zum fünften Mal bietet sich am 17. August 2019 für Nürnberger Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, das Hotelangebot der eigenen Stadt zum Schnäppchenpreis zu testen. Je nach Anzahl der Sterne können sie für 30 oder 50 Euro in ausgewählten Häusern übernachten – Frühstück und Begrüßungsdrink inklusive.
"Unsere aktuelle Online-Kampagne Gast.Freunde.Nürnberg bedient den Trend, dass Touristen die Destination wie Einheimische auf Zeit erleben möchten. Unsere Gastgeber zeigen unter #SeiMeinGast ihre Lieblingsorte und verraten besondere Geheimtipps," erklärt die Geschäftsführerin der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg, Yvonne Coulin. "Durch unsere Aktion "Zu Gast in Nürnbergs Betten"...
Facebook-Gewinnspiel: 1 Doppelzimmer mit Frühstück und Restaurantgutschein am 17.08.2019 Was kann man gewinnen? Mit der Teilnahme hat man die Möglichkeit, 1 Doppelzimmer mit Frühstück und Restaurantgutschein am 17.08.2019 in Nürnberg zu gewinnen. Wie kann man gewinnen? Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt im genannten Zeitraum auf der Facebook-Seite "Nürnberg erleben" ( ...
Hier verrät Walter Heiselbetz sein Rezept für die berühmten Nürnberger Elisenlebkuchen.
Zutaten für ca. 20 Lebkuchen: 220 g Zucker 150 g Eiweiß (von 4 Eiern) 40 g Honig 30 g Aprikosen-Konfitüre 50 g Marzipan 250 g Haselnüsse, gemahlen, abgeröstet 50 g Zitronat 50 g Orangeat 10 g Lebkuchengewürz 1 g Salz (eine Prise) 80 g Weizenmehl 3 g ABC-Trieb / Hirschhornsalz ( ein gestrichener Teelöffel) 3 g warmes Wasser (ein gestrichener...
Das Ensemble der Waldschänke mitsamt seinem eichenbeschatteten Biergarten ist, inmitten des Reichswalds, Nürnbergs höchstgelegenes Restaurant. Das Haupthaus mit seinen markanten Holzsäulen und dem Kachelofen in der Stube, der hölzernen Säulenhalle (heute umhaust als "Glaspalast") und dem Fachwerkgiebel steht, wie alle Bauten des Tiergartens von 1939, zurecht unter Denkmalschutz. Peter Noventa und seine Frau haben diesen Baustil des Art Deco weiter gepflegt, haben neue Lampen als Repliken aus der Zeit anfertigen lassen und die Bestuhlung zum großen Teil durch antike stilechte Thonet-Stühle ersetzt.
Die Küche des Tiergartenrestaurants Waldschänke ist geprägt von der Qualität und Authentizität der verwendeten Rohstoffe, der Gewürze, der Simplizität und quasi "Ehrlichkeit" der Rezepturen. Die wahren Vorbilder sind die Mütter, Großmütter und Tanten in den italienischen Trattorien (der Name Noventa stammt aus dem Veneto, der Großvater aus Padua) und vor allem auch die eigenen Mütter und...
Am 14. Mai 2016 jährte sich zum 700. Mal der Geburtstag Kaiser Karl IV. Als einer der herausragenden Herrscher der möhmischen und deutschen Geschichte machte er die Reichsstadt Nürnberg zur leuchtenden Metropole. In der Goldenen Bulle von 1356 legte er fest, dass jeder neugewählte König seinen ersten Reichstag in Nürnberg abhalten sollte.
Das Projektbüro im Kulturreferat der Stadt Nürnberg nähert sich mit den neuen Spielformen im öffentlichen Raum dem 700. Geburtstag des Kaisers. Den Auftakt bildet ein mechanisches Theater mit einem Mini-Drama um Karls Leben. Ein Kasten. Ein Knopf. Draufdrücken - und das Theater beginnt. Vom 13. September bis 4. November 2016 steht die Schaubude vor dem Nürnberger Rathaus. Täglich zwischen...
Mit der Uraufführung des Tanzstückes „Dürer’s Dog“ am 9. Dezember 2017 im Opernhaus präsentiert das Staatstheater Nürnberg Ballett eine weitere Neuproduktion von Ballettdirektor Goyo Montero. Der kanadische Soundkünstler Owen Belton, der bereits seit mehreren Jahren künstlerischer Begleiter des spanischen Ballettdirektors ist, schuf dafür eigens eine neue Komposition, die zusammen mit Werken von Max Richter und Krzysztof Penderecki von der Staatsphilharmonie Nürnberg unter der Leitung des 1. Kapellmeisters Guido Johannes Rumstadt gespielt wird.
Zum zweiten Mal in seiner Karriere widmet sich Goyo Montero in seiner choreographischen Arbeit der Persönlichkeit eines Malers. War es 2010 sein Landsmann Francisco de Goya, mit dessen hochemotionalen Werk er sich in "El sueño de la razón - Der Traum der Vernunft" auseinandersetzte, so ist es diesmal das Schaffen des Renaissance-Künstlers Albrecht Dürer, von dessen Gemälden, Kupferstichen...
Cocktail-Kurs Klassik Bei Ihrem Cocktail-Kurs im Gelben Haus Nürnberg lernen Sie alles zum Thema Cocktails und das richtige Mixen. Zu Beginn erfahren Sie mehr über die Bargeschichte, den Aufbau einer Bar und das Arbeitsequipment eines professionellen Barkeepers. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die Gläser- und Spirituosenkunde sowie die unterschiedlichen Zubereitungsarten der Cocktails.
Nach einem leckeren Mittagssnack geht es dann ans Eingemachte, dem eigenständigen Shaken. Von einem klassischen Martinicocktail über einen fruchtigen Erdbeer Daiquiri bis hin zu einem sahnigen Coconut Kiss lernen Sie ca. 10 alkoholische und nicht-alkoholische Cocktails kennen. Und zur Erinnerung an Ihr einzigartiges Cocktail-Erlebnis erhalten Sie ein Zertifikat vom Gelben Haus mit nach...
Das Ensemble der Waldschänke mitsamt seinem eichenbeschatteten Biergarten ist, inmitten des Reichswalds, Nürnbergs höchstgelegenes Restaurant. Das Haupthaus mit seinen markanten Holzsäulen und dem Kachelofen in der Stube, der hölzernen Säulenhalle (heute umhaust als "Glaspalast") und dem Fachwerkgiebel steht, wie alle Bauten des Tiergartens von 1939, zurecht unter Denkmalschutz. Peter Noventa und seine Frau haben diesen Baustil des Art Deco weiter gepflegt, haben neue Lampen als Repliken aus der Zeit anfertigen lassen und die Bestuhlung zum großen Teil durch antike stilechte Thonet-Stühle ersetzt.
Das Ensemble der Waldschänke mitsamt seinem eichenbeschatteten Biergarten ist, inmitten des Reichswalds, Nürnbergs höchstgelegenes Restaurant. Das Haupthaus mit seinen markanten Holzsäulen und dem Kachelofen in der Stube, der hölzernen Säulenhalle (heute umhaust als "Glaspalast") und dem Fachwerkgiebel steht, wie alle Bauten des Tiergartens von 1939, zurecht unter Denkmalschutz. Peter...
Traditions-Konditorei nahe dem Nürnberger Hauptmarkt mit einer schier unglaublichen Fülle an leckeren Kuchen und Torten.
Traditions-Konditorei nahe dem Nürnberger Hauptmarkt mit einer schier unglaublichen Fülle an leckeren Kuchen und Torten. Betritt man den Laden nahe des Nürnberger Hauptmarktes, findet man nicht nur eine atemberaubende Auswahl an schönen und leckeren Kuchen - man wird auch mit einem Lächeln empfangen. Denn Freundlichkeit und persönliche Beratung gehören zu den geheimen Zutaten, die den...
Die Stadt mit dem Kleeblatt im Wappen hat viele Facetten: über 2.000 Baudenkmäler, mehr als 1.000 Jahre Geschichte, grüne Oasen und idyllische Altstadtwinkel.
Die Stadt mit dem Kleeblatt im Wappen hat viele Facetten: über 2.000 Baudenkmäler, mehr als 1.000 Jahre Geschichte, grüne Oasen und idyllische Altstadtwinkel. Sehenswert sind das neobarocke Stadttheater, eines der schönsten in Bayern, das Rathaus mit seinem hohen Turm, der dem des Palazzo Vecchio in Florenz nachempfunden ist oder das klassizistsche Schloss Burgfarrnbach mit seiner...
Zum 68. Mal lädt die Internationale Orgelwoche Nürnberg (ION), das Festival für Geistliche Musik, vom 28. Juni bis 13. Juli 2019 ein. Unter der neuen künstlerischen Leitung von Moritz Puschke geht die ION neue Wege, nicht nur beim neuen Namen „Musikfest ION“, sondern auch bei ungewöhnlichen Kombinationen im Programm.
Der neue Festivalname steht zum einen für die lange Tradition der Internationalen Orgelwoche Nürnberg, zum anderen für den neuen Weg als modernes Kulturereignis, das Moritz Puschke formen möchte. Unter dem Motto "Spuren" macht er sich auf die Suche nach dem reichen Kulturerbe der Stadt und möchte dabei mit dem diesjährigen Programm selbst Spuren in Nürnberg hinterlassen. So feiern 250...
31 Juli. bis 2. August 2020 Bereits zum 45. Mal wird die Nürnberger Altstadt zu einer fröhlichen Kulisse für das Bardentreffen - eines der größten Umsonst & Draußen-Musikfestivals Deutschlands.
Das Bardentreffen in Nürnberg ist vielleicht eines der charmantesten Musikfestivals überhaupt. Es findet einmal jährlich in der Altstadt Nürnbergs auf verschiedenen Freilichtbühnen statt. Traditioneller Veranstaltungstermin ist das erste Wochenende der bayerischen Sommerferien - dann, wenn es warm ist und die meisten Menschen von ihren Alltagspflichten berfreit, aber noch nicht in den...

Borobudur Ort

Das Restaurant Borobudur ist das einzige indonesische Spezialitätenrestaurant in Nürnberg und Umgebung und bietet authentische Küche mit einem hohen Qualitätsanspruch. Schon wieder asiatisch, meinen Sie? Aber ja! Denn es gibt unzählige Geschmacksrichtungen in der asiatischen Küche.
Indonesien war schon von Hunderten von Jahren eine wahre Schatzkammer für internationale Gewürzhändler. Das ist bis heute so und spiegelt sich in den traditionellen Gerichten wider. Der „verschwenderische“ Umgang mit Gewürzen und Kräutern macht den einzigartigen, vielfältigen Geschmack traditioneller indonesischer Gerichte aus. Dazu kommt unsere besondere Kochtechnik: Wir köcheln Fleisch...
Am 2. und 3. März 2019 treffen sich Whisky-Liebhaber und Destillerien aus aller Welt bei der Whisk(e)y-Messe „The Village“ in Nürnberg. Pünktlich zum Messebeginn ist Nürnbergs Whisky-Szene um zwei Attraktionen reicher: In den Kasematten der Nürnberger Stadtmauer reift im neuen Whisky-Zolllager von AYRER’s Deutschlands bester Whisky und lockt mit „Whisky-Sundays“. An gleicher Stelle betreibt Oliver Kirschner vom „Gelben Haus“ seine neue Whisky- und Spirituosen-Schule.
Nürnbergs mittelalterliche Stadtmauer, die die historische Altstadt auf einer Länge von fünf Kilometern umschließt, beherbergt viele Geheimnisse. In der Neutormauer 3a haben Reinhard Engel von der Hausbrauerei Altstadthof und AYRER's Destille, und Oliver Kirschner, Besitzer der Bar "Gelbes Haus", den idealen Ort für Whiskey-Lager und -schule gefunden und entsprechend saniert. Ab April 2019...
Wer die bunte Vielfalt und die Idylle im Tiergarten Nürnberg einmal erlebt hat, kommt wieder. Die eleganten Bewegungen von Delfinen und Seelöwen in der Delfinlagune, die tropische Atmosphäre im Manatihaus oder die Fütterung der Eisbären im Aqua-Park sind ein unvergessliches Erlebnis. Im Kinderzoo und auf der Riesenspielanlage haben die kleinen Besucher Zeit zum Streicheln, Füttern und Toben.
Wer die bunte Vielfalt und die Idylle im Tiergarten Nürnberg einmal erlebt hat, kommt wieder. Die eleganten Bewegungen von Delfinen und Seelöwen in der Delfinlagune, die tropische Atmosphäre im Manatihaus oder die Fütterung der Eisbären im Aqua-Park sind ein unvergessliches Erlebnis. Im Kinderzoo und auf der Riesenspielanlage haben die kleinen Besucher Zeit zum Streicheln, Füttern und...
Das Jubliäum "500 Jahre Reinheitsgebot" bewegt 2016 ganz Deutschland, und auch die Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg nutzt diese allgemeine Aufmerksamkeit, um sich umfassend mit dem Thema Kulinarik zu beschäftigen. Typisches Essen und Trinken der Region liegt voll im Trend, und Befragungsergebnisse zeigen deutlich, wie gerne und intensiv die angesprochenen Gäste das gastronomische Angebot Nürnbergs nutzen. Die CTZ wir das Thema dauerhaft als Marketingschwerpunkt übernehmen, in Ergänzung zu den Kernthemen verpflichtende Vergangenheit, Kunst, Kultur und Events, Shopping, Regio, Business sowie Christkindlesmarkt. Die mittelfristige Marketingstrategie der Congress- und Tourismus-Zentrale basiert auf dem Nürnberg-Angebot sowie der Marktforschung und Beobachtung von Trends. Daraus definieren sich die Jahres- und Kernthemen, die dann wiederum durch zielgruppenspezifische Kommunikation in den nationalen und internationalen Zielmärkten gestützt werden.
Einmal mehr bündelt die CTZ das vielfältige Angebot der Stadt, informiert und publiziert - alle Ideen wurden in enger Zusammenarbeit mit dem Hotel- und Gaststättenverband entwickelt. Und auch ein neuer Strategischer Partner trägt die Ideen mit: der Schutzverband Nürnberger Bratwürste e.V. agiert seit dem 1. Januar 2016 gemeinsam mit der CTZ. Nürnberger Spezialitäten Taucht die Frage...
Wer durch Nürnbergs Straßen flaniert, dem wird schnell auffallen, dass es nicht nur an jeder Ecke die Nürnberger Bratwürste zu kaufen gibt, sondern dass die Stadt von unzähligen kleinen Brezen-Verkäufen gesäumt ist. Grund dafür ist nicht, dass die Brezen eine Nürnberger Spezialität sind, sondern dass sich mit der Familie Kolb eine Brezen-Dynastie in Nürnberg zunehmender Beliebtheit erfreut, sodass eine Kolbs-Brezen mittlerweile genauso zu einem Nürnberg - Besuch dazu gehört wie die bekannten "3 im Weckla".
Wer durch Nürnbergs Straßen flaniert, dem wird schnell auffallen, dass es nicht nur an jeder Ecke die Nürnberger Bratwürste zu kaufen gibt, sondern dass die Stadt von unzähligen kleinen Brezen-Verkäufen gesäumt ist. Grund dafür ist nicht, dass die Brezen eine Nürnberger Spezialität sind, sondern dass sich mit der Familie Kolb eine Brezen-Dynastie in Nürnberg zunehmender Beliebtheit erfreut,...
weiterempfehlen