Hotline: +49 911 / 2336-0

Suche

Am 17. September beginnt mit dem traditionellen Bieranstich aller vertretenen Brauereien das 45. Nürnberger Altstadtfest, das bis zum 28. September dauert. 49 Häuschen mit 20 Wirten auf der Insel Schütt und dem Hans-Sachs-Platz laden zur kulinarischen Weltreise.
Zum echten Klassiker für Menschen in Feierlaune hat sich das Nürnberger Altstadtfest entwickelt - die geniale Verbindung von Heimat und Kulinarik mitten im Zentrum. Rund 60 Veranstaltungen lassen die ganze Bandbreite von Künstlern aus der Region erleben. Egal, ob Klassik, echte Volksmusik, Varietefreunde, Travestie, Country oder Jazz, ob Big Band, Männerchor oder Combo - auf dem Hauptmarkt...
Am 15. September beginnt mit dem traditionellen Bieranstich aller vertretenen Brauereien das 46. Nürnberger Altstadtfest. 50 Häuschen mit 20 Wirten auf der Insel Schütt und dem Hans-Sachs-Platz laden bis zum 26. September zur kulinarischen Frankenreise.
Natürlich dürfen die Klassiker wie Bratwürste, Krustenschäufele, Vesper- oder Käseplatten für Menschen in Feinerlaune keinesfalls fehlen, aber daneben erweist sich das Nürnberger Altstadtfest als fränkische Schmankerl-Oase - die geniale Verbindung von Heimat und Kulinarik mitten im Zentrum. Die Schweins- oder Kalbshaxn beim Liebermann sind ebenso legendär wie seine Enten, Hähnchen und...
Führung für Einzelbesucher mit Auftritten traditioneller Weihnachtsfiguren! Auf unserem Rundgang durch die weihnachtlich geschmückte Alstadt erfahren Sie viel Interessantes, Spannendes und Kulinarisches über den weltberühmten Christkindlesmarkt.
In den festlich geschmückten Gassen begegnen wir Figuren, die uns mit ihren Weihnachtsbräuchen und christlichen Traditionen erfreuen und zuweilen überraschen. Wir erzählen von Nürnberger Brauchtum und erfahren über Speis und Trank alter Zeiten. Am Ende der stimmungsvollen Führung erleben Sie vor mittelalterlicher Kulisse altnürnberger Gastlichkeit mit Glühwein und Lebkuchen. Termine: ...
Wo verrichtete der Nürnberger Henker sein blutiges Gewerbe? Wo stand der Pranger? Solchen und ähnlichen Fragen geht der Rundgang in der Nürnberger Altstadt nach. Dabei werden jedoch nicht nur spektakuläre Kriminalfälle erzählt, sondern auch Informationen über die Nürnberger Justiz- und Rechtsgeschichte geboten - von den Lochgefängnissen als Ort der "peinlichen Befragung" unter der Folter...
11. September bis 23. September 2019 Das gibt es nur in Nürnberg: Deutschlands größtes und schönstes Altstadtfest! Rund 60 Veranstaltungen zum Nulltarif, unter anderem das traditionelle Fischerstechen auf der Pegnitz, Folklore in vielen Varianten sowie zahlreiche Musikveranstaltungen und die beliebten Hans-Sachs-Spiele.
Jedes Jahr im Herbst lädt das Nürnberger Altstadtfest auf die Insel Schütt und auf den Hans-Sachs-Platz ein. Die Traditionsveranstaltung gehört zu den wichtigsten Festen in Franken. Im Wesentlichen steht die Feier für Heimat und Kulinarik und somit für die typische regionale Küche. Fränkische Spezialitäten wie Zwiebelkuchen oder frischen Federweißer können Sie an fast jedem Stand des...
Nürnberg, die Stadt der kurzen Wege. In wenigen Minuten erreicht man von der Altstadt aus die Wöhrder Wiese und erholt sich von einem anstrengenden Tag beim Shoppen, im Büro oder im Hörsaal. Während der angrenzende Untere Wöhrder See ein beliebtes Naherholungsgebiet für Jogger, Radfahrer und Fußgänger ist, bietet der Obere Wöhrder See seltenen Vögeln und Pflanzenarten natürlichen Schutz. Im Sommer können auf dem Unteren Wöhrder See Boote gemietet werden.
Nürnberg, die Stadt der kurzen Wege. In wenigen Minuten erreicht man von der Altstadt aus die Wöhrder Wiese und erholt sich von einem anstrengenden Tag beim Shoppen, im Büro oder im Hörsaal. Während der angrenzende Untere Wöhrder See ein beliebtes Naherholungsgebiet für Jogger, Radfahrer und Fußgänger ist, bietet der Obere Wöhrder See seltenen Vögeln und Pflanzenarten natürlichen Schutz. Im...
31 Juli. bis 2. August 2020 Bereits zum 45. Mal wird die Nürnberger Altstadt zu einer fröhlichen Kulisse für das Bardentreffen - eines der größten Umsonst & Draußen-Musikfestivals Deutschlands.
Das Bardentreffen in Nürnberg ist vielleicht eines der charmantesten Musikfestivals überhaupt. Es findet einmal jährlich in der Altstadt Nürnbergs auf verschiedenen Freilichtbühnen statt. Traditioneller Veranstaltungstermin ist das erste Wochenende der bayerischen Sommerferien - dann, wenn es warm ist und die meisten Menschen von ihren Alltagspflichten berfreit, aber noch nicht in den...
weiterempfehlen