Hotline: +49 911 / 2336-0

Suche

Wenn Sie sich mal einen Tag Auszeit gönnen und ein bisschen Urlaubsfeeling genießen möchten, ist ein Ausflug in eines der zahlreichen Thermen- und Erlebnisbäder im Nürnberger Umland genau das Richtige!
Fürthermare - Spaßbad. Therme. Sauna. Scherbsgraben 15 90766 Fürth Tel.: +49 (911 7230540 E-Mail: info@fuerthermare.de Webseite: www.fuerthermare.de Kristall Palm Beach Thermal-, Kur- und Freizeitbad Albertus-Magnus-Straße 29 90547 Stein bei Nürnberg Tel.: +49 (0)911 688350 E-Mail: mail@kristall-palm-beach.de Webseite: www.kristall-palm-beach.de ...
Im Herzen der Tucher'schen Brautradition. Erleben Sie selbst, wie viel Liebe in den Tucher Bieren steckt!
Bei unserem geführten Rundgang durch die Tucher Traditionsbrauerei werfen Sie einen Blick in unsere Sudkessel und erleben direkt vor Ort, wie die Tucher Bierspzialitäten gebraut werden. Auch ideal zum Verschenken oder als Höhepunkt eines Vereins- oder Betriebsausfluges! Termine: Mo.–Fr. 9.00–16.00 Uhr (außer an gestzlichen Feiertagen in Franken) Preise: Brauereiführung mit...
Vorfeldrundfahrten für Flugzeugfans und jede, die es noch werden wollen.
Die Faszination Luftfahrt hautnah spüren können die Teilnehmer der beliebten Flughafenrundfahrten am Albrecht Dürer Airport Nürnberg. Dabei erleben Sie zum Beispiel die Abfertigung auf dem Vorfeld live mit, werfen vom Bus aus einen Blick in verschiedene Hangars und bestaunen die Fahrzeugflotte der Flughafenfeuerwehr. Ein kompetenter Guide begleitet die Gruppe und steht Interessenten für...
Gruselig und sagenhaft geht es beim Nürnberger Ghostwalk zu.
Mit dem Schlag der Abendglocke beginnt eine Reise in die Welt der Mythen, Sagen und Legenden. " Zu Nürnberg hat es von je allerlei an Merkwürdigkeiten gegeben... " So hörte man es vor langer Zeit. Man raunte dabei stets von kopflosen Geistern, Teufelswetten und der Magie bestimmter Nächte. Erleben Sie die Schauplätze der alten Geschichten. Marco Kirchner, Geschichtenerzähler im...
Das Staatstheater Nürnberg ist ein ganz besonderer Ort der Kunst und Kultur in Nürnberg, in dem tagtäglich künstlerische und kreative Träume wahr werden. Regelmäßig öffnet das Staatstheater seine Tore für Backstage-Führungen: Bei einer geführten Tour durch das Opern- oder Schauspielhaus erfahren Sie alles von A wie Architektur bis Z wie Zuschauerraum - und noch so einiges mehr! Lassen Sie sich in den eineinhalb Stunden mit einem Blick hinter die Kulissen von Vielseitigkeit und dem Erlebnisreichtum des Theaters verzaubern.
Bei einer Führung durch das Nürnberger Opern- oder Schauspielhaus wir Ihnen der Produktionsprozess in Oper, Ballett und Schauspiel vorgestellt, Sie lernen die vielfältigen Aufgabenbereiche der rund 550 Mitarbeiter kennen und erhalten Einblicke in den Theateralltag. Unsere erfahrenen Guides führen Sie durch das Haus, zeigen Ihnen die im Haus ansässigen Werkstätten und betreten mit Ihnen die...
Als Medienstadt war Nürnberg vor allem durch den Druck der 95 Thesen Martin Luthers für die Reformation bedeutsam. Aber auch als Stadt der Kunst und der Künste hatte es große Bedeutung. Die wichtigen Kunstwerke der Stadt wurden durch die Reformation nicht angetastet und blieben in den Kirchen bis heute erhalten. An diese Historie soll in Nürnberg schwerpunktmäßig angeknüpft werden, denn Nürnberg spielt für die Verbreitung der Reformation im medialen Bereich die herausragende Rolle.
"500 Jahre Reformation in Deutschland" Große Projekte fokussieren dabei die Themenschwerpunkte "Deutschlands Auge und Ohr. Nürnberg als Medienzentrum der Reformationszeit" vom 23. April bis 31. Oktober 2015 im Stadtmuseum Fembohaus "Schwarze Kunst. Weiße Kunst. Druck und Papier in Nürnberg" vom 18. Juni bis 11. Oktober 2015 im Museum Industriekultur Mehr...
Die fränkische Küche - Rezept-Klassiker und kulinarische Traditionen Ein Einführungs-Kochkurs in klassisch fränkische Rezepte. Von Bratwurst über Schäufele bis Apfelküchle, von Sauerkraut bis Kren
Der Franke ist eigen, sagt man. Und seine Küche einzigartig. In diesem Kochkurs lernen Sie traditionelle fränkische Ess-und Trinkgewohnheiten kennen und die Geheimnisse der fränkischen Küche. Wie gelingt ein richtig guter Kartoffelkloß? Was ist das beste Sauerkrautrezept? Und warum ist das Bier aus der fränkischen Küche nicht wegzudenken? Wir kochen Schäuferle und Nürnberger Bratwürste,...
Nürnberg mit Genuss entdecken Nürnberg mit Ihrer Gruppe schmecken und entdecken! Mit einem kulinarisch-kulturellen Genießertag aus Stadtführung, Bratwurst-Kochkurs und gemeinsamem Lebkuchen Backen. Inklusive Kostproben, Mittagessen und kulinarischem Mitbringsel.
Nürnbergs Stadtgeschichte ist auch eine kulinarische Geschichte. Der "Nürnberg kulinarisch"-Tag startet mit einer Stadtführung durch Nürnbergs mittelalterliche Altstadt - mit spannenden historischen Anekdoten und einer Bratwurst-, Bier- und Lebkuchen-Verkostung. Mittags lernen Sie beim Kochkurs "Neues aus der Bratwurstküche" moderne Variationen des fränkischen Klassikers kennen. Beim...
Lebkuchen backen - selbst gemacht und würzig-süß Ein duftender Back-Kurs am Nachmittag. Mit feinen Gewürzen und unserem Hausrezept für selbst gebackene Lebkuchen Mhm, wie das duftet! Wunderbar würzig nach Zimt und Kardamom, nach Koriander, Ingwer und Vanille. Lebkuchen sind viel mehr als eine Süßigkeit.
Wegen der feinen Gewürze, dem Honig und reichlich Nüssen galten sie lange als heilige Speise. In diesem Kochkurs entdecken Sie die Geschichte und Geheimnisse der Nürnberger Lebkuchen und backen selbstgemachte Lebkuchen nach dem Cookionista-Hausrezept, die jeder anschließend mit nach Hause nehmen kann. Aus Nürnberg mit Liebe. Zum Verschenken oder selbst genießen. Termine: ...
Neues aus der Bratwurstküche - Moderne Variationen des fränkischen Klassikers Ein Mittags-Kochkurs mit Mittagessen und neuen Rezeptideen rund um die Nürnberger Bratwurst Warum ist die Nürnberger Bratwurst so zierlich? Und welche Gewürze machen den fein-herzhaften Geschmack aus? Im Mittagskochkurs "Neues aus der Bratwurstküche" werden Geschichten rund um die Rostbratwurst erzählt und die fränkischen Klassiker mit neuen Rezeptideen in die Gegenwart gebracht.
Gemeinsam bereiten Sie einen köstlichen Bratwurstsalat zu, backen knusprigen Bratwurst-Sauerkraut-Kuchen und kochen Bratwürste in Honig-Balsamico-Soße. Anschließend genießen Sie das Selbstgekochte bei einem leckeren Mittagessen. Alle Rezepte gibt es anschließend exklusiv für Teilnehmer in der cookionista App zum Nachkochen zuhause. Termine: cookionista Veranstaltungskalender ...
Gewandet in Mantel und Hut, mit Horn, Laterne und Hellebarde bewehrt - so führt die Nachtwächterin durch die wechselvolle Geschichte Nürnbergs und erzählt von Kaisern und Pfeffersäcken, Handwerkern und Ratsherren, Betrügern und Henkern.
Da gibt es viel zu sehen und zu hören - von Ratsherrn, Kaufleuten und Handwerkern genauso wie von Armen, Verfolgten und Betrügern... Erleben Sie mit der Historikerin Dr. Ute Jäger, wie die Geschichte durch Geschichten lebendig wird! Termine Dauer: ca. 90 Min. Tickets: Tickets erhalten Sie direkt bei der Nachtwächterin. Gutscheine (für 2 Personen) erhalten Sie außerdem in...
Spannende Dunkelführung durch die Historischen Felsengänge in Nürnberg.
Erkunden Sie die labyrinthischen Felsenkeller Nürnbergs im Dunkeln, nur mit einer Taschenlampe und Kompass im Gepäck. Das wird spannend! Termine: Mittwoch (April - Dezember) & Donnerstag 21.00 Uhr, Freitag 21.00 & 21.30 Uhr Dauer: ca. 75 Min. Treffpunkt: Brauereiladen Altstadthof, Bergstraße 19 Preise: 10,- € / 9,- € erm. Tickets: Tickets erhalten Sie im...
Newsletter-Gewinnspiel: 3 x 2 NÜRNBERG CARDS Was kann man gewinnen? Mit der Teilnahme hat man die Möglichkeit, 3 x 2 NÜRNBERG CARDS zu gewinnen. Wie kann man gewinnen? Die Teilnahme am Gewinnspiel kann im Zeitraum vom 08. bis 15. Februar 2019, 12 Uhr erfolgen. Die Preise werden unter allen Teilnehmern per Zufallsprinzip verlost. Die Teilnahme erfolgt, indem man an das...
Sie möchten Nürnberg mal aus einer anderen Perspektive erfahren? Dann steigen Sie ein in unseren fast 50 Jahre alten Straßenbahnzug.
Die ungewöhnliche Tour entlang historischer und moderner Sehenswürdigkeiten wird vom Verein der Gästeführer e.V. fachkundig begleitet. Die 2-stündige Tour startet am Nürnberger Hauptbahnhof, führt dann in den Süden vorbei an Meistersingerhalle und Luitpoldhain. Erste Station ist das Doku-Zentrum am ehemaligen Reichsparteitagsgelände. Von dort geht es weiter zum Historischen...
Die Nürnberger Felsengänge als Wiege der Brautradition Die Tour beginnt mit eine Rundgang durch die Felsenkeller, bei dem der Gast Interessantes über die Biergeschichte Nürnbergs erfährt.
Am Ausstieg wird in der Hausbrauerei Altstadthof bei einer Bierprobe über Hopfen und Malz sowie über das Brauen berichtet. Der Rundgang endet mit dem Besuch des Whiskeylagers und der Pro BIER Boutique. Hier wird im Rahmen einer kommentierten Verkostung das Nürnberger Rotbier - das Stadtbier vorgestellt. Termine: Mittwoch 18.00 Uhr Donnerstags 18.00 Uhr Freitags 18.0, 18.15, 18.30...
Erleben Sie Nürnberg auf gesellige Art und verbinden Sie den Besuch der traditionsreichen Altstadt mit dem Genuss von typisch fränkischen Spezialitäten in verschiedenen Lokalen.
Die charmant vorgetragenen Anekdoten aus der Stadtgeschichte geben der Tour dazu die richtige Würze. Die zertifizierte Gästeführerin führt Sie ebenso unterhaltsam wie informativ durch Nürnberg. Nicht zuletzt sorgen traditionsreiche Restaurants dafür, dass Sie eine unvergessliche kulinarische Reise durch Nürnberg erleben werden. Termine: meist am 2. und 4. Samstag im Monat, von März...
Faszination Luftfahrt hautnah erleben. Bei dieser Führung können Sie den Albrecht Dürer Airport Nürnberg einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen.
Jeden ersten und dritten Sonntag im Monat, jeweils um 14.00 und um 16.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit an einer 60-minütigen Vorfeldrundfahrt am Flughafen Nürnberg teilzunehmen und so alles über die spannende Welt der Luftfahrt zu erfahren. Termine: jeden 1. und 3. Sonntag im Monat, 14.00 & 16.00 Uhr Dauer: 60 Minuten Preise: Erw. 10 € / Kinder 5 € / Familien 25 € / Ermäßigte 8...
Die Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg hat zusammen mit der Deutschen Zentrale für Tourismus DZT und PLAYMOBIL einen Reformations-Botschafter entwickelt: Martin Luther als Spielfigur.
Erstmalig zur Jahrhundertausstellung des Germanischen Nationalmuseums "Der frühe Dürer" im Jahr 2012 entwickelten die Zirndorfer Systemspielzeug-Spezialisten von PLAYMOBIL zusammen mit der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg (CTZ) die thematische Spielfigur "Albrecht Dürer". Diese Sonderauflage war nicht für den Handel bestimmt, der Vetrieb erfolgte ausschließlich über die CTZ und...

Lebkuchen-Schmidt Nachricht

Nürnberg ist die Lebkuchen-Stadt. Und kein anderes Unternehmen hat den Ruf der brühmten Spezialität so sehr geprägt wie Lebkuchen-Schmidt. Seit nunmehr 90 Jahren stehen dieser Name und das prägnante Logo mit dem Herz für traditionelle Handwerkskunst und herausragende Qualität, die auf der ganzen Welt geschätzt und geliebt wird.
Eine revolutionäre Geschäftsidee bildete den Anfang dieser einzigartigen Erfolgsgeschichte: Als er eine Wagenladung voller Lebkuchen verkaufen sollte, die sein Bruder von einem Kunden in Zahlung genommen hatte, stellte Unternehmensgründer E. Otto Schmidt die einzelnen Produkte zu vielseitigen Sortimenten zusammen, die man sich nach Hause bestellen konnte. Mithilfe professioneller Annoncen...
Die Nürnberger Hotelbetriebe werden am 19. August bereits zum dritten Mal für Einwohner der Stadt den Beweis antreten, dass sie ausgezeichnete Gastgeber sind. Erneut haben Bürgerinnen und Bürger der Stadt die Chance, das Angebot vor der Haustüre zum Schnäppchenpreis zu testen.
Und erstmals haben sich auch einige Restaurants der Aktion „Zu Gast in Nürnbergs Betten“ angeschlossen. „Unsere Kulinarik-Kampagne belegte den dritten Platz beim Deutschen Tourismuspreis 2016, was uns in dem Wunsch bestärkte, auch die Gastronomie anzubinden“, so CTZ-Geschäftsführerin Yvonne Coulin. „Über 3,2 Millionen Übernachtungen im letzten Jahr machen deutlich, wie wichtig es für...
Cocktail-Kurs Klassik Bei Ihrem Cocktail-Kurs im Gelben Haus Nürnberg lernen Sie alles zum Thema Cocktails und das richtige Mixen. Zu Beginn erfahren Sie mehr über die Bargeschichte, den Aufbau einer Bar und das Arbeitsequipment eines professionellen Barkeepers. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die Gläser- und Spirituosenkunde sowie die unterschiedlichen Zubereitungsarten der Cocktails.
Nach einem leckeren Mittagssnack geht es dann ans Eingemachte, dem eigenständigen Shaken. Von einem klassischen Martinicocktail über einen fruchtigen Erdbeer Daiquiri bis hin zu einem sahnigen Coconut Kiss lernen Sie ca. 10 alkoholische und nicht-alkoholische Cocktails kennen. Und zur Erinnerung an Ihr einzigartiges Cocktail-Erlebnis erhalten Sie ein Zertifikat vom Gelben Haus mit nach...
Die mittelalterliche Gerichtsbarkeit, sichtbar in den Nürnberger Lochgefängnissen, ist nichts für sanfte Gemüter. Neben den Gefängniszellen sind die Folterkammer, das Henkerstübchen für die letzte Mahlzeit, die Schmiede zur Herstellung von Fesseln und die Gefängnisküche zu besichtigen.
Die mittelalterliche Gerichtsbarkeit, sichtbar in den Nürnberger Lochgefängnissen, ist nichts für sanfte Gemüter. Neben den Gefängniszellen sind die Folterkammer, das Henkerstübchen für die letzte Mahlzeit, die Schmiede zur Herstellung von Fesseln und die Gefängnisküche zu besichtigen. Im Jahre 1322 erwarb die Reichsstadt Nürnberg vom Kloster Heilsbronn dessen Brothaus am Salzmarkt...
Die Geschichte von Nürnberg ist untrennbar mit der Geschichte des Bieres verbunden. Im Anschluss an eine Besichtigung der unterirdischen Felsengänge und der Hausbrauerei Altstadthof kann das traditionelle Nürnberger Rotbier probiert werden.
Spaziergang durch ein unterirdisches Felsenlabyrinth Mehr als 40 Brauereien gab es im ausgehenden 14. Jahrhundert in Nürnberg für nicht einmal 30.000 Einwohner. Aufgrund einer Verordnung des Rates der Stadt musste jeder, der Bier brauen und verkaufen wollte, einen eigenen Bierkeller zum Lagern und Gären des Bieres haben. Der Ursprung der historischen Felsengänge geht also bis ins...
weiterempfehlen