Hotline: +49 911 / 2336-0

Suche

Wo kann ich in Nürnberg entspannt den Tag ausklingen lassen, woher kommt das leckere Brot vom Hotelfrühstück und von wo habe ich den schönsten Ausblick auf die Stadt? Antworten auf diese und viele weitere Fragen geben unsere Nürnberger Gastgeber. Jeden Monat präsentieren Geschäftsführer von großen Kettenhotels und kleinen privat geführten Häusern unter dem Motto #SeiMeinGast ihre persönlichen Geheimtipps für Nürnberg.
"Der Trend der Localhood zeigt, dass Reisende nicht mehr als Touristen in einer Stadt unterwegs sein möchten. Sie wollen die Destination wie Einheimische erleben, um Neues abseits der bekannten Touristenpfade zu entdecken. Deswegen stellen wir mit unserer Video-Kampagne "Gast.Freunde.Nürnberg" die Persönlichkeiten unserer Gastgeber vor, die ihre Stadt am besten kennen, tolle Geschichten...
Die Nürnberger Hotelbetriebe werden am 19. August bereits zum dritten Mal für Einwohner der Stadt den Beweis antreten, dass sie ausgezeichnete Gastgeber sind. Erneut haben Bürgerinnen und Bürger der Stadt die Chance, das Angebot vor der Haustüre zum Schnäppchenpreis zu testen.
Und erstmals haben sich auch einige Restaurants der Aktion „Zu Gast in Nürnbergs Betten“ angeschlossen. „Unsere Kulinarik-Kampagne belegte den dritten Platz beim Deutschen Tourismuspreis 2016, was uns in dem Wunsch bestärkte, auch die Gastronomie anzubinden“, so CTZ-Geschäftsführerin Yvonne Coulin. „Über 3,2 Millionen Übernachtungen im letzten Jahr machen deutlich, wie wichtig es für...
Am 6. August wird Nürnberg bei der Open-Air-Reihe „Stars im Luitpoldhain“ erneut zu einer Wallfahrtsstätte für Jazzfans und Soulfreunde: Drummer Wolfgang Haffner als Gastgeber kündigt „A Night of Jazz and Soul“ an.
Der Beinahe-Nürnberger Haffner, der sich stilsicher in vielen Genres wie Jazz, Pop, Rock, Klassik und Soul bewegt, holt auf Einladung des städtischen Kulturreferats für 2017 wieder einen hoch karätigen und verblüffenden Mix auf die Freilicht-Bühne im Luitpoldhain: Den Bassbariton Thomas Quasthoff und den schwedischen Sänger und Posaunisten Nils Landgren - The Man with the Red Horn - lädt...
Vorbildliche Radwege in herrlicher Landschaft machen den Naturpark Altmühltal zum Paradies für Radfahrer.
Hier steigen Sie gerne aufs Rad, fahren los und entspannen sich von der Hektik des Alltags. Verwöhnt werden sie unterwegs von perfektem Service - von der Wegeausschilderung über Radvermietstationen bis hin zu besonders fahrradfreundlichen Häusern mit hilfsbereiten Gastgebern. Weitere Informationen auf der Webseite des Naturparks Altmühltal
Stadt der Meistersinger konnte punkten Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) hatte 2013 neben dem Themenjahr "Junges Reisen nach Deutschland" den Schwerpunkt auf den 200sten Geburtstag von Richard Wagner gesetzt. Der Komponist hat Nürnberg mit "Die Meistersinger von Nürnberg" gleich eine ganze Oper gewidmet, daher hatte die CTZ 2013 das Thema Wagner als Schwepunkt für die touristische Vermarktung definiert. Das mit den Vertretern der Nürnberger Kultur entwickelte Programm rund um Richard Wagner stellte die Grundlage für ein überregionales Marketingkonzept dar.
Die Deutsche Zentrale für Tourismus in Frankfurt veranstaltet jährlich nur noch zwei Pressereisen (Nord und Süd) zum jeweiligen PR-Jahresthema. Nürnberg war auf der Südschiene neben München und Bayreuth Gastgeber für je zwei Journalisten aus Schweden, Polen, Türkei und Dänemark. Für sie holte das Germanische Nationalmuseum die Meistersinger-Partitur aus dem Tresor; abends wurde der...
Die meisten Partys enden in der Küche! Wir starten gleich dort. Ein Kochkurs mit einem idealen Menu zum Kochen für Freunde.
Als guter Gastgeber möchtet ihr nicht den ganzen Abend in der Küche verschwinden, sondern gemeinsam mit euren Gästen kochen, plaudern, anstoßen und genießen! In unserem "Kochen für Freunde" Menü-Kochkurs kochen wir mit euch gemeinsam ein raffiniertes 4-Gänge-Menü. Mit Rezepten und Gerichten, die Eindruck machen und sich bestens für einen gemeinsamen Kochabend mit Freunden eignen. ...
Lassen Sie sich auf einen kurzweiligen Gang durch die Nürnberger Altstadt von Kaiserin Elisabeth von Pommern, Ehefrau von Karl IV., und Patrizierin Helene Scheurl geb. Tucher mitnehmen.
Anbieter: Verein der Gästeführer Nürnbergs "Die Stadtführer" e.V. Diese zwei charmanten Damen versetzen Sie in eine längst vergangene Zeit. Erleben Sie eine Stadt voller Geschichte und Geschichten, ent-decken Sie Spuren der glorreichen Vergangenheit und erfahren Sie auch Pikantes aus dem Leben der Mächtigen, Berühmten und Reichen. Sind Sie Gastgeber einer internationalen Gruppe?...
Bereits zum fünften Mal bietet sich am 17. August 2019 für Nürnberger Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, das Hotelangebot der eigenen Stadt zum Schnäppchenpreis zu testen. Je nach Anzahl der Sterne können sie für 30 oder 50 Euro in ausgewählten Häusern übernachten – Frühstück und Begrüßungsdrink inklusive.
"Unsere aktuelle Online-Kampagne Gast.Freunde.Nürnberg bedient den Trend, dass Touristen die Destination wie Einheimische auf Zeit erleben möchten. Unsere Gastgeber zeigen unter #SeiMeinGast ihre Lieblingsorte und verraten besondere Geheimtipps," erklärt die Geschäftsführerin der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg, Yvonne Coulin. "Durch unsere Aktion "Zu Gast in Nürnbergs Betten"...
- Rekord von 3,3 Millionen Übernachtungen, ein Plus von 3,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr - Positive Entwicklung der ausländischen Übernachtungen mit einem Plus von 8,4 Prozent - Steigerung der Ankünfte um 5,8 Prozent auf 1,8 Millionen
"Der erneute Übernachtungsrekord freut uns sehr, da wir dies aufgrund des schwächsten Messesjahres seit 12 Jahren nicht erwarten haben", sagt Yvonne Coulin, Geschäftsführerin der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg (CTZ). Turnusmäßig fehlten 2017 mehrere internationale und übernachtungsstarke Messen, wie zum Beispiel die GaLaBau, Chillventa und BrauBeviale. "Die Rekordzahlen...
- Steigerung der Übernachtungen um 8,5 Prozent im Vergleich zu 2017 - Zunahme der ausländischen Übernachtungen um 10,8 Prozent - Erstmals mehr als 2 Millionen touristische Ankünfte
"Das Rekord-Ergebnis von 3,6 Millionen Übernachtungen bestätigt unsere Arbeit und die erfolgreiche Etablierung des Tourismusfonds im Jahr 2010. Wir konnten mit dieser wichtigen Säule der Tourismusfinanzierung die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um Nürnberg erfolgreich als Städte-Destination zu positionieren", so Yvonne Coulin, Geschäftsführerin der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg...
Beate Kilian, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit DZT Der Germany Travel Mart, die größte Incoming-Veranstaltung für den Deutschlandtourismus, ist eine ideale Plattform zur Platzierung von Produkten und Angeboten im Deutschland-Programm der internationalen Reiseindustrie.
Den Diesjährigen GTM veranstaltet die Deutsche Zentrale für Tourismus in Zusammenarbeit mit der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH und der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg. "Das Programm für den Veranstaltungsort Nürnberg setzt sich aus einem zweitägigen Workshop, einer internationalen Pressekonferenz, Produktsemniaren, Pre-Convention- und Sightseeing-Touren sowie verschiedenen...
Mit 3,219 Millionen Übernachtungen und einem Plus von 6,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr konnte in Nürnberg für 2016 ein neuerliches Rekordergebnis verzeichnet werden. Auch bei den Unterkünften wurde mit 1,761 Millionen Gästen und einem Plus von 4,4 Prozent ein neuer Höchststand erreicht.
Die Congress- und Tourismuszentrale Nürnberg (CTZ) freut sich über die anhaltende positive touristische Entwicklung, die auch im Jahr 2016 fortgesetzt werden konnte. Dabei entwickelten sich die Übernachtungen aus dem In- und Ausland nahezu gleichermaßen positiv. Den nach wie vor wichtigsten Quellmarkt für Nürnberg stellt Deutschland mit 2,174 Millionen Übernachtungen (+ 6,9 Prozent) und...
weiterempfehlen