Hotline: +49 911 / 2336-0

Ausstellung: "Im Deutschland der zwei Bahnen"

In der Dauerausstellung "Im Deutschland der zwei Bahnen" erwartet Sie die bundesweit größte Ausstellung, die die deutsch-deutsche Verkehrsgeschichte nach 1945 thematisiert.

© DB Museum / Uwe Niklas

Erleben Sie in dem modernisierten Ausstellungsbereich im DB Museum die bundesweit größte Ausstellung, die die Geschichte der deutschen Eisenbahn vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis hin zum Fall der Mauer erzählt. 

Der Besucher erfährt wie die politischen Gegensätze auch die beiden damaligen deutschen Staatsbahnen prägten. In der Ausstellung wird die Geschichte der Eisenbahnen in West und Ost in neuem Licht dargestellt. Außerdem können Sie sich an interaktiven Stationen auch spielerisch mit der deutsch-deutschen Bahngeschichte auseinandersetzen.

"Im Deutschland der zwei Bahnen" erweitert die weltweit einmalige Ausstellung über 200 Jahre Eisenbahngeschichte im DB Museum.

Ort:  DB Museum, Lessingstraße 6, 90443 Nürnberg

 Mehr Informationen zur Dauerausstellung "Im Deutschland der zwei Bahnen"

weiterempfehlen