Hotline: +49 911 / 2336-0

Die Hotelliste wird geladen. Bitte haben Sie einen kleinen Moment Geduld.

Hotel buchen

mehr Zimmer

Vorgaben und Leitlinien für die Kultur in Nürnberg

Voraussetzung für einen Kino-Besuch:

  • 2G-Plus-Nachweis notwendig (Genesen + Getestet | Geimpft + Getestet oder Booster-Impfung)
  • Ab 16 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht, Kinder unter 16 müssen eine medizinische Maske tragen, Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen

Voraussetzungen für einen Theater-, Opern- und Konzert-Besuch:

  • 2G-Plus-Nachweis notwendig (Genesen + Getestet | Geimpft + Getestet oder Booster-Impfung)
  • Ab 16 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht, Kinder unter 16 müssen eine medizinische Maske tragen, Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen

Voraussetzungen für einen Museums-Besuch:

  • 2G-Plus-Nachweis notwendig (Genesen + Getestet | Geimpft + Getestet oder Booster-Impfung)
  • Ab 16 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht, Kinder unter 16 müssen eine medizinische Maske tragen, Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen

Voraussetzungen für kulturelle Veranstaltungen:

  • 2G-Plus-Nachweis notwendig (Genesen + Getestet | Geimpft + Getestet oder Booster-Impfung)
  • Das Einhalten eines Mindestabstandes von 1,5 m ist verpflichtend (außer zum eigenen Haushalt) Obergrenze richtet sich nach Abstandsgebot von 1,5m, max. jedoch 25 % der Normal-Kapazität
  • Ab 16 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht auch am Platz, Kinder unter 16 müssen eine medizinische Maske tragen, Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen

     

Fünf Grundregeln für einen sicheren Umgang miteinander, die immer und überall gelten:

Mindestens 1,5 Meter Abstand zu fremden Personen halten.

Auf Händeschütteln bei der Begrüßung verzichten.

Mund-Nasen-Schutz tragen.

Hände mehrmals täglich waschen.

Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.

FAQ Stand 18.01.2022

Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten, Objekte der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen und vergleichbare Kulturstätten sind unter folgenden Voraussetzungen geöffnet:

  • In Gebäuden und geschlossenen Räumen besteht für Besucher FFP2-Maskenpflicht
  • 2G-Plus-Nachweis (Genesen + Getestet | Geimpft + Getestet oder Booster-Impfung)

Theater, Opern, Konzerthäuser, Bühnen, Kinos und ähnliche Einrichtungen sind wieder geöffnet.

Voraussetzung für einen Kino-Besuch:

  • 2G-Plus-Nachweis (Genesen + Getestet | Geimpft + Getestet oder Booster-Impfung)
  • Ab 16 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht, Kinder unter 16 müssen eine medizinische Maske tragen, Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen

Voraussetzungen für einen Theater-, Opern- und Konzert-Besuch:

  • 2G-Plus-Nachweis (Genesen + Getestet | Geimpft + Getestet oder Booster-Impfung)
  • Ab 16 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht, Kinder unter 16 müssen eine medizinische Maske tragen, Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen

Voraussetzungen für kulturelle Veranstaltungen:

  • Bei Besuch von kulturellen Veranstaltungen ist ein 2G-Plus-Nachweis (Genesen + Getestet | Geimpft + Getestet oder Booster-Impfung)
  • Ab 16 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht, Kinder unter 16 müssen eine medizinische Maske tragen, Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen
  • Feste Bestuhlung (Sitzplatzzuweisung)
  • Das Einhalten eines Mindestabstandes von 1,5 m ist verpflichtend (außer zum eigenen Haushalt) Obergrenze richtet sich nach Abstandsgebot von 1,5m, max. jedoch 25 % der Normal-Kapazität

Dort wo 2G-Plus gilt entfällt die Testpflicht für geimpfte Personen, die zusätzlich eine weitere Impfstoffdosis als Auffrischungsimpfung erhalten haben am Tag der Impfung.

Normalerweise entfällt die Voraussetzung der vorherigen Terminbuchung.

Aufgrund des großen Besucherandrangs im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände ist für diese Einrichtung die  Buchung eines Timeslots weiterhin verbindlich.

Führungen können unter der Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln stattfinden. Die genauen Rahmenbedingungen (wie z.B. Personenanzahl) sind individuell bei den Einrichtungen anzufragen.

Für Besucher besteht Maskenpflicht (FFP2-Maske).

  • Kinder unter 6 Jahren: von der Maskenpflicht befreit.
  • Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und dem 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen.

Von der Maskenpflicht sind befreit:

  • Kinder bis zum sechsten Geburtstag
  • Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer Maske aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder unzumutbar ist, solange dies vor Ort sofort insbesondere durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachgewiesen werden kann, das den vollständigen Namen, das Geburtsdatum und konkrete Angaben zum Grund der Befreiung enthalten muss.

Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und dem 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen.

Die Maske darf abgenommen werden, solange es zu Identifikationszwecken oder zur Kommunikation mit Menschen mit Hörbehinderung erforderlich ist.

Für Cafés oder Restaurants in den Kulturstätten gelten die gleichen Regelungen wie für Gastronomiebetriebe:

  • Außen- und Innengastronomie geöffnet
  • 2G-Nachweis (Geimpft|Genesen) für die Gastronomie
  • FFP2-Maskenpflicht (außer am Platz)
  • 2G-Nachweis (Geimpft/Genesen) für die Innen-und Außengastronomie erforderlich
  • Von einem 2G-Nachweis ausgenommen sind minderjährige Schüler:innen. Davon ausgenommen sind außerdem Besucher, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, wenn sie einen PCR-Test vorlegen, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde.
  • Maskenpflicht (FFP2 Maske). Am Tisch darf die Maske abgenommen werden
  • Sperrstunde von 22 Uhr bis 5 Uhr
  • In geschlossenen Räumen ist Tanzen nicht zulässig
  • In geschlossenen Räumen ist Musikbeschallung und -begleitung nur als Hintergrundmusik zulässig
  • Der Betrieb von erlaubnisbedürftigen reinen Schankwirtschaften ist untersagt.
  • Die Ausgabe von mitnahmefähigen Speisen ist immer gestattet.

Bitte beachten Sie:  Bitte informieren Sie sich vorab welche Museen und Sehenswürdigkeiten wieder geöffnet sind und über die Eintrittsbedingungen in den Institutionen.   Aktuelle Informationen zu den inkludierten Leistungen.

Als Test werden anerkannt:

  • PCR-Tests, PoC-PCR-Tests oder eines Tests mittels weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde
  • POC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde
  • vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassenen, unter Aufsicht vorgenommenen Antigentests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttests), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde (wenn es der Dienstleister anbietet)

Ausgenommen von der Testpflicht sind:

  • Vollständig Geimpfte (abschließende Impfung vor mind. 14 Tagen)
  • Genesene (mind. 28 Tage und max. 6 Monate alter positiver PCR-Test)
  • Kinder vor dem 6. Geburtstag
  • Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen
  • noch nicht eingeschulte Kinder

Hinweis:

Die Informationen dienen als Information für unsere Gäste. Sie sind nicht rechtsverbindlich und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Maßgeblich ist nur die die aktuelle Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege in der jeweils aktuellen Fassung.

weiterempfehlen