Hotline: +49 911 / 2336-0

Die Blaue Nacht in Nürnberg

02. Mai 2020

Am 02. Mai 2020 laden Nürnberg und seine Einrichtungen für Kunst und Kultur, Museen, Kirchen und Clubs mit Lichtinstallationen, Musik und Performances bereits zum 21. Mal zur Blauen Nacht®. Mit dieser langen Nacht der Kunst und Kultur haben die Nürnberger Kulturinstitutionen ein innovatives Veranstaltungsformat geschaffen, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut.

© Florian Trykowski

Illuminierte Kaiserburg - Foto: © Florian Trykowski

Am 01. und 02. Mai 2020 gibt "Die Blaue Nacht®" das Startsignal für den Nürnberger Kultursommer.

Das Thema 2019 war "Himmel und Hölle".

Lassen Sie sich verzaubern von der einmaligen Atmosphäre der gänzlich in blaues Licht getauchten Altstadt, den vielfältgen Licht-, und Videoinstallationen sowie den einmaligen Angeboten der teilnehmenden Kulturinstitutionen

Die Lange Nacht der Kunst und Kultur startet am Freitag mit der Preview zum Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb.

Projektion an der Nürnberger Kaiserburg und auf dem Hauptmarkt

2019 konnten Sie sich auf die Burg-Projektion des koreanischen Künstlerpaares Chang Min Lee und Eun Hui freuen, die sich an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg kennengelernt haben. Die beiden erzählen an der Fassade der Nürnberger Kaiserburg eine "Himmlische Reise", die die bunte Vielfalt und die fröhliche Kuriosität des menschlichen Lebens Lebens feiern soll. 

Für die Projektion an die Rathaus-Fassade war 2019 das Projektionsteam Urbanscreen aus Bremen zuständig. Die abstrakte Bilderkomposition "Kontra" zeigt das Aufeinandertreffen zweier Kontrahenten, die zunächst scheinbar einen Kampf austragen, aber nach und nach erkennen, dass die ohne einander nicht sein können.

 

Der Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb

Den internationalen Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb haben 2019 Sven Sauer und Bony Stoev mit ihrer Installation "Kami - Mediengötter" gewonnen . Für 2019 wurden 136 Beiträge aus ganz Europa eingericht, aus denen eine Jury zehn Projekte ausgewählt hatte. Im Parkhaus Sterntor stellte "Sleepwalking" zum Beispiel die Welt auf den Kopf und in der Kartäuserkirche im Germanischen Nationalmuseum ertönte ein "Drama mit Megafonen".

Die Blaue Nacht findet an unterschiedlichen Orten und Institutionen in der ganzen Altstadt statt!

 Das Programm zu Blauen Nacht 2019

Mehr Informationen zur Blauen Nacht

Auf einen Blick

Information

Die Blaue Nacht
Lange Nacht der Kunst und Kultur
Hauptmarkt 18
90403 Nürnberg
blaue.nacht@stadt.nuernberg.de
Webseite

Öffnungszeiten

Freitag, 1. Mai 2020, 20.00 - 24.00 Uhr  - Preview Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb

Samstag, 2. Mai 19.00 - ca. 4.00 Uhr - DIE BLAUE NACHT

Die Veranstaltungen finden in der gesamten Altstadt statt!

 

 

Preise

  • Einzelticket 15,70€
  • Fünf-Freunde-Ticket 69€ (13,80€/Person)
  • Ermäßigt: 13,80€
  • Kinder bis 15 Jahre: Kostenlos

Tageskasse:

  • Einzelticket 18€
Map Die Blaue Nacht
Hier klicken um die Karte zu laden

Blaue Nacht Bildergalerie

weiterempfehlen