Hotline: +49 911 / 2336-0

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften

20 bis 22. Juli 2018

Die deutsche Spitzen-Leichtathletik kehrt zurück ins Frankenland! Am 21. und 22. Juli 2018 werden im Max-Morlock-Stadion in Nürnberg die Deutschen Meisterschaften ermittelt.

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften - Hindernislauf von Gesa Krause - Foto: ©Gudrun und Peter Wuttge

Neben den heiß begehrten Plätzen auf dem DM-Podium geht es auch um die deutschen Startplätze für die Europameisterschaften in Berlin vom 7. bis 12. August 2018. Wer in Nürnberg die nationale Konkurrenz in Schach hält, darf sich in Berlin auch mit den europäischen Spitzenkandidaten messen.

Freuen Sie sich auf einen Showdown im Männer-Speerwurf zwischen Weltmeister Johannes Vetter, Olympiasieger Thomas Röhler oder Vize-Studenten-Weltmeister Andreas Hoffmann. Spannend wird sicherlich auch das Hürden-Duell zwischen Pamela Dutkiewicz und Europameisterin Cindy Roleder oder die Sprint-Entscheidung mit Shooting-Star Gina Lückenkemper.

Aber auch außerhalb des Stadions wird es wieder, wie schon 2015, einen Wettkampf zu sehen geben. Kurz vor dem DM-Wochenende, können Sie am 20. Juli das Kugelstoßen der Männer und Frauen auf dem Nürnberger Hauptmarkt live und kostenlos miterleben! Interessierte sollten schnell sein, denn die Plätze sind begrenzt und werden nach dem Prinzip "first come, first serve" vergeben.

 Mehr Informationen zur Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2018 in Nürnberg

 

 

Auf einen Blick

Information

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften
im Max-Morlock-Stadion
Max-Morlock-Platz 1
90471 Nürnberg
01806 - 999 0000
Webseite

Öffnungszeiten

20. bis bis 22. Juli 2018

20. Juli: Auftaktveranstaltung - Kugelstoßen auf dem Hauptmarkt
21. & 22. Juli: Meisterschaften im Stadion

Preise

Tickets: 10 € - 34,50 €

 Ticketbestellung

weiterempfehlen