Hotline: +49 911 / 2336-0

Search

Zwei Highlights prägten das „Jahr der Kunst Nürnberg 2012“ – die Jahrhundertausstellung „Der frühe Dürer“ und das Jubiläum „350 Jahre Akademie der Bildenden Künste Nürnberg“. Rund um diese Veranstaltungen wurde durch das Kulturreferat und die beteiligten Häuser erstmals ein gemeinsames Jahresprogramm entwickelt, konnte das vielfältige Kulturspektrum der Stadt erlebbar gemacht werden. Dadurch ist es gelungen, die ganze Bandbreite der in Nürnberg vorhandenen Kunst-Institutionen – vom Germanischen Nationalmuseum über die zeitgenössischen Kunstoasen bis zur ältesten Kunstakademie Deutschlands – Dank einer überregionalen Berichterstattung und Vermarktung einem breiten Publikum vorzustellen.
Das ganze Jahr über haben die Stadt Nürnberg, die beteiligten Museen und die Congress- und Tourismus-Zentrale abgestimmte Marketingmaßnahmen umgesetzt – und das alles unter einem gemeinsamen Erscheinungsbild. Drei Beispiele: In Kooperation mit der Stadtreklame Nürnberg wurden ab April in Berlin, Stuttgart und Düsseldorf Citylight-Plakate mit dem Motiv „Dürer findet Stadt“ geschaltet. Von...
Das kreative Kinderbuch rund um Albrecht Dürer und seinen Freund, den kleinen Hasen Klexi, entsteht punktgenau zur großen Dürerschau 2012 und dem Jahr der Kunst. Die Zielgruppe des Buches sind Kinder ab 4 Jahre, Eltern, Großeltern und Erzieher aus Nürnberg und Umgebung sowie Besucher und Touristen aus aller Welt.
Pressemitteilung 5. März 2012 Verfasserin: Birgit Osten, Artemino Design & Kommunikation GmbH, Amselweg 2, 90547 Stein, Tel. 0911-2556520; Mobil 0175-56 95 700 Dürer & Klexi – das kreative Nürnberg-Kinderbuch Das kreative Kinderbuch rund um Albrecht Dürer und seinen Freund, den kleinen Hasen Klexi, entsteht punktgenau zur großen Dürerschau 2012 und dem Jahr der Kunst. Die Zielgruppe...
Am 2. und 3. März 2019 treffen sich Whisky-Liebhaber und Destillerien aus aller Welt bei der Whisk(e)y-Messe „The Village“ in Nürnberg. Pünktlich zum Messebeginn ist Nürnbergs Whisky-Szene um zwei Attraktionen reicher: In den Kasematten der Nürnberger Stadtmauer reift im neuen Whisky-Zolllager von AYRER’s Deutschlands bester Whisky und lockt mit „Whisky-Sundays“. An gleicher Stelle betreibt Oliver Kirschner vom „Gelben Haus“ seine neue Whisky- und Spirituosen-Schule.
Nürnbergs mittelalterliche Stadtmauer, die die historische Altstadt auf einer Länge von fünf Kilometern umschließt, beherbergt viele Geheimnisse. In der Neutormauer 3a haben Reinhard Engel von der Hausbrauerei Altstadthof und AYRER's Destille, und Oliver Kirschner, Besitzer der Bar "Gelbes Haus", den idealen Ort für Whiskey-Lager und -schule gefunden und entsprechend saniert. Ab April 2019...
Bereits zum sechsten Mal bietet sich für Nürnberger Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, das Hotelangebot der eigenen Stadt zum Schnäppchenpreis zu testen. Dieses Jahr warten allerdings zwei Neuerungen auf die Nürnberger: zum einen ist das Angebot an zwei Wochenenden jeweils im Juli und August verfügbar und es stehen somit vier Übernachtungstage zur Verfügung. Zum anderen können die Nürnberger dieses Jahr ein weiteres Zimmer für Freunde oder Familie mitbuchen, um ein gemeinsames Wochenende in einem Nürnberger Hotel zu verbringen. Je nach Anzahl der Sterne können sie für 30 oder 50 Euro in ausgewählten Häusern übernachten – Frühstück und Begrüßungsdrink inklusive.
"Die Corona-Krise hat die Nürnberger Hotellerie und den Tourismus- und Messestandort schwer getroffen," erklärt die Geschäftsführerin der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg (CTZ), Yvonne Coulin. "Mit unserer Aktion "Zu Gast in Nürnbergs Betten" rufen wir die Nürnberger dazu auf, nach den Lockerungen der Kontaktbeschränkungen, ihre Freunde und Familie nach Nürnberg einzuladen und...
Pünktlich zum Start des Christkindlesmarktes am 30. November präsentiert die Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg (CTZ), gemeinsam mit dem Markt- und Presseamt der Stadt Nürnberg, das neue Layout des Christkindlesmarktes: heller, klarer strukturiert und in edler weiß-goldener Farbe. Und die Erlebniswege werden um die Tour „Für einen guten Zweck“ ergänzt.
Nach dem Relaunch der Webseite http://www.christkindlesmarkt.de/ finden die Nutzer hier alle wichtigen Informationen rund um den Markt, ein detaillierter Budenplan sowie die Live-Webcam und 360-Grad-Panoramen runden das Angebot ab. Nicht nur optisch, auch technisch ist die Webseite nun auf dem neuesten Stand und wurde für Smartphone, Tablet & Co. weiter optimiert. Auch sämtliche...
Share it via