Hotline: +49 911 / 2336-0

Search

Egal, ob Kids, Lütte, Kurze, Steppkes, Pänz oder Kloane – der Nachwuchs der Welt ist herzlich willkommen bei der Nürnberger Kinderweihnacht.
Seit 1999 gibt es diese Attraktion auf dem Hans-Sachs-Platz in direkter Nachbarschaft zum "großen" Christkindlesmarkt. Ein prächtiges Etagen-Karussell, ein Riesenrad, eine kleine Schaukel und eine Nostalgie-Eisenbahn lassen dort alle Augen leuchten. An den geschmückten Buden mit Tresen in Augenhöhe können Kinder gegen einen geringen Beitrag persönlich Hand angelegen beim Basteln...
Exklusiv zum Nürnberger Christkindlesmarkt erzählt die Nachtwächterin vom Werden und Wachsen des "Kindlein-Marktes", den Traditionen und Bräuchen zur Weihnachtszeit in Nürnberg und vieles mehr.
Während der Tour erfahren Sie nicht nur Wissenswertes zur Geschichte des berühmtesten deutschen Weihnachtsmarktes sondern auch Interessantes über Sagen aus der Nürnberger Geschichte. Termine: 1. bis 23. Dezember 2017 Beginn: 19.00 Uhr Dauer: ca. 90 Min. Treffpunkt: Am Schönen Brunnen, Hauptmarkt Nürnberg Preis: 10 € Erw. / 5 € Kinder unter 16 Jahre ...
Die Deutsche Zentrale für Tourismus hat zum vierten Mal internationale Gäste online zu Sehenswürdigkeiten befragt: Reisende aus 40 Ländern wählten ihre persönlichen Highlights. Zu den Top 100 im Deutschlandtourismus gehören erneut auch zwei Nürnberger Attraktionen.
Einen Riesenschritt nach vorne hat die Kaiserburg gemacht. Rangierte das Nürnberger Wahrzeichen im vergangenen Jahr noch auf Platz 71, so liegt es 2015 in der Publikumsgunst auf Rang 13. Und kann diese auch zeigen, denn die 20 beliebtesten Attraktionen erhalten Schilder, mit denen sie auf ihre erfolgreiche Platzierung hinweisen können. Weiterhin beliebt ist auch der Nürnberger...
Share it via