Hotline: +49 911 / 2336-0

Search

Hahnenkamm Lake Location

The Hahnenkamm Lake is the oldest in the group of man-made recreational lakes in the Franconian Lake District – but a day spent on and in the lake will keep you young.
The Hahnenkamm Lake is the oldest in the group of man-made recreational lakes in the Franconian Lake District – but a day spent on and in the lake will keep you young. One side is quiet and relaxing, the other full of summer fun: The beach offers both a swimmer and non-swimmer area. For very small children, there is a very shallow area for splashing around. And the well-tended sunning...
Naturally, a gingerbread baker only serves gingerbread for dessert, but what does Walter Heiselbetz seek out when he wants to eat something hearty? Learn the personal tips of the man who made a 85-meter-long gingerbread.
How would you describe Nuremberg in three words? Traditional, modern, colorful In your opinion, which culinary specialties does Nuremberg have that you can't find in other cities of its type? 1. Fine Nuremberg Oblaten-Lebkuchen - these can only be produced in Nuremberg 2. "3 im Weggla" (three bratwurst in a bun) or six with sauerkraut 3. "Schäuferle" pork shoulder with a dumpling...

Die Superbude Location

Bei jedem der eigens kreierten Burgern schmeckt man Leidenschaft - denn sie sind die perfekte Kombination aus hochwertigen Zutaten, eigens hergestellten Brötchen und Saucen.
Bei jedem der eigens kreierten Burgern schmeckt man Leidenschaft - denn sie sind die perfekte Kombination aus hochwertigen Zutaten, eigens hergestellten Brötchen und Saucen.
„Wie werden die Zwetschgenmännla hergestellt?“ oder „Wer spült eigentlich die Glühweintassen?“ sind nur einige Fragen, die immer wieder gestellt werden. Auf und um den Nürnberger Christkindlesmarkt kann man sich von Gästeführerinnen und –führern aufklären lassen.
Nicht nur für Gruppen, sondern auch für Einzelpersonen gibt es bei der Congress- und Tourismus-Zentrale buchbare Führungen über den Markt. "Dies Städtlein in der Stadt" beschert neue Einblicke und Hintergründe zum Markt. Wer ihn veranstaltet, wie er funktioniert, wie die ausgewogene Mischung aus kulinarischen Köstlichkeiten, Kunsthandwerk und hochwertigen Spielwaren zustande kommt und wer...
Giulia - Italian Food & Bar verbindet die Liebe zu frischen Zutaten, die Begeisterung für die italienische Küche und die Leidenschaft beim Kochen – das kann man sehen und schmecken!
Giulia - Italian Food & Bar verbindet die Liebe zu frischen Zutaten, die Begeisterung für die italienische Küche und die Leidenschaft beim Kochen – das kann man sehen und schmecken!

90419 Burger Bar Location

Die 90419 Burger Bar steht für Originalität, Wohlfühlen und Genuss in freundschaftlicher Atmosphäre. Aus der eigenen Leidenschaft für Burger und Drinks ist die Idee entstanden, einen Ort zu schaffen, an dem man auf Freunde trifft und den Chef beim Namen kennt.
Die 90419 Burger Bar steht für Originalität, Wohlfühlen und Genuss in freundschaftlicher Atmosphäre. Aus der eigenen Leidenschaft für Burger und Drinks ist die Idee entstanden, einen Ort zu schaffen, an dem man auf Freunde trifft und den Chef beim Namen kennt.

MONDO Location

Im MONDO findet man vom Frühstücksbuffet über frische Salate, Suppen und Currys bis hin zu Chia-Pudding, süßen Wraps und Smoothies in allen Varianten (auch vegan) für jeden Tag das Richtige.
Im MONDO findet man vom Frühstücksbuffet über frische Salate, Suppen und Currys bis hin zu Chia-Pudding, süßen Wraps und Smoothies in allen Varianten (auch vegan) für jeden Tag das Richtige.
Deutschlands größtes Food Truck-Event in Nürnberg Der Prominente TV-Koch Tim Mälzer nimmt das größte Food Truck-Event Deutschlands zum Anlass um am 17. Januar 2015 in Nürnberg seinen Beitrag zur attraktiven Streetfood-Bewegung vorzustellen. Ein passender Ort, wenn man bedenkt dass die Wurzeln dieses Trends im Großraum Nürnberg besonders tief reichen und hier mit die meisten Trucks ihre Runden drehen.
Das Food Truck-Gipfeltreffen findet bereits zum fünften Mal statt, allerdings erstmals auf dem Gelände der NürnbergMesse, und das beim freiem Eintritt. Es sind 26 Trucks am Start, davon 16 Anbieter aus dem Großraum Nürnberg, die sich unter dem beeindruckenden Dach des Eingangsbereichs der NürnbergMesse aufstellen. Es wird Probiergrößen geben, damit möglichst viel von dem "Essen auf...

NOVAMARE Location

Im Novamare erlebt man Abenteuer unter dem großen Wasserfall in der Massagebucht, in den Strudeln des Wildbaches und bei der 54m langen Wasserrutsche. Für Entspannung sorgt die warme Sprudelbucht mit Massagedüsen und angrenzendem Außenbecken. Für Schwimmer steht ein 25m Becken zur Verfügung.
Im Novamare erlebt man Abenteuer unter dem großen Wasserfall in der Massagebucht, in den Strudeln des Wildbaches und bei der 54m langen Wasserrutsche. Für Entspannung sorgt die warme Sprudelbucht mit Massagedüsen und angrenzendem Außenbecken. Für Schwimmer steht ein 25m Becken zur Verfügung.

Langseebad Location

Das Langseebad besteht aus einem natürlichen See, einem solarbeheiztem Nichtschwimmerbecken und einem Planschbecken. Zum Liegen und Sonnenbaden stehen Ihnen zwei große Flächen zur Verfügung - eine schattige Ruhewiese, und eine weitere überwiegend sonnige Liegefläche mit einem ausgewiesenen FKK-Bereich. Sportlich betätigen kann man sich auch an der Tischtennisplatte, auf dem Beachvolleyballfeld oder auf der Spielwiese. Für Kinder gibt es außerdem gibt es einen Spielplatz.
Das Langseebad besteht aus einem natürlichen See, einem solarbeheiztem Nichtschwimmerbecken und einem Planschbecken. Zum Liegen und Sonnenbaden stehen Ihnen zwei große Flächen zur Verfügung - eine schattige Ruhewiese, und eine weitere überwiegend sonnige Liegefläche mit einem ausgewiesenen FKK-Bereich. Sportlich betätigen kann man sich auch an der Tischtennisplatte, auf dem...
N 49° 27.207 E 011° 04.362 Dieser Cache befindet sich auf der Maxbrücke, bei der es sich um die älteste Steinbrücke Nürnbergs handelt. Von ihr hat man einen wunderschönen Blick auf den Kettensteg im Westen sowie auf den Henkersteg und die Henkerwohnung mit Henkerturm im Osten. Insbesondere in den Abendstunden, wenn hier alles beleuchtet ist, lohnt sich ein Besuch und Sie sollten Ihre Kamera dabei haben. Die Trauerweide neben dem Henkersteg kommt durch die Scheinwerfer sehr schön zur Geltung.
Bitte eigenen Stift mitbringen (BYOP) und keine Aufkleber verwenden. Eine kleine Geschichte zur Einstimmung: Eines Tages, als die nahe gelegenen Kirchturmglocken zur vollen Stunde schlugen, ging Max zu "seiner" Brücke, um einen Moment die Gedanken schweifen zu lassen. Als der letzte Schlag der Glocken verhallte, blieb Max fröstelnd im fahlen Lampenschein stehen. Ihm war so, als...
N 49° 27.465 E 011° 04.605 Die Kaiserburg ist das Wahrzeichen Nürnbergs und thront hoch oben über der Altstadt. Natürlich kann man sie im Rahmen einer Führung besichtigen, noch besser aber beim Cachen. Der Rundgang "Burgspaziergang" führt einen zu allen wichtigen Stationen innerhalb des Baus. Das Final liegt etwa 5 - 10 Gehminuten von der Burg entfernt. Der Cache ist nur in den Sommermonaten (1.April bis 31.Oktober) täglich von 8 - 18 Uhr machbar. Es muss an keiner der Stationen Eintritt bezahlt werden.
Station 1: Die Burgfreiung N 49° 27,465 E 011° 04,605 Schon lange bevor Nürnberg zu einer der berühmtesten Städte im Heiligen Römischen Reich wurde, hatten sich in dieser Gegend schon Menschen niedergelassen. Entscheidend für die Entstehung und weitere Entwicklung der Stadt war der Burgbau. Abgesehen von der guten Lage der Burg, auf dem hohen Sandsteinfelsen in der relativ ebenen...
Traditionelle indochinesische Küche interpretiert.
Im Stile fernöstlicher Garküchen trifft man sich hier entspannt familiärer Atmosphäre, um zu essen, sich auszutauschen und das Leben zu feiern. Feinste asiatische Köstlichkeiten und pure Lebensfreude genießen!
Gruselig und sagenhaft geht es beim Nürnberger Ghostwalk zu.
Mit dem Schlag der Abendglocke beginnt eine Reise in die Welt der Mythen, Sagen und Legenden. " Zu Nürnberg hat es von je allerlei an Merkwürdigkeiten gegeben... " So hörte man es vor langer Zeit. Man raunte dabei stets von kopflosen Geistern, Teufelswetten und der Magie bestimmter Nächte. Erleben Sie die Schauplätze der alten Geschichten. Marco Kirchner, Geschichtenerzähler im...
Vor mehr als einem Vierteljahrhundert nahm das SommerNachtFilmFestival in der DESI seinen Anfang. Heute ist das Open Air Kino mit dem einzigartigen Flair aus dem sommerlichen Kulturkalender von Nürnberg, Fürth und Erlangen nicht mehr wegzudenken.
Kino neben Löwen und Antilopen oder doch lieber im lauschigen Schlosshof? Filmklassiker oder Avantgarde? Hochspannung oder Romantik? Während des traditionellen, fast vier Wochen umfassenden, Nürnberger Open Air Filmfestivals ist für jeden Geschmack die passende Location für einen Film, den man schon immer mal sehen wollte oder unbedingt wiedersehen möchte, im Programm.
Der Hahnenkammsee ist im Kreise der "künstlichen Erholungsseen" im Fränkischen Seenland der älteste - aber ein Tag in und am See hält immer noch auf wunderbare Weise jung.
Ruhe, Entspannung und Stille sind die eine Seite des Sees, seine andere Seite ist sommerlich quirlig: Vom Sandstrand aus kann man wählen zwischen einem Schwimmer- und einem Nichtschwimmerbereich. Für die ganz Kleinen gibt es einen extra flachen Bereich zum Plantschen. Und zum Ausruhen lädt die sehr gepflegte Liegewiese ein. Mehr Informationen zum Hahnenkammsee
"Mama ZEITI" - also known as the living room of Nuremberg's Old Town - offers a peaceful, cozy atmosphere.
Its French cuisine lends it a Mediterranean flair, which is enhanced with international options. The bistro is located next to "dieroteBa", where you can enjoy a delicious cocktail. On weekends, "ZEITI" also offers delicious breakfasts from 9 am 'til noon. During the week, you can also enjoy "Late-fast" after 5 pm. Even your dog is welcome at "Mama ZEITI" as the menu includes something...

Gin & Julep Bar Location

Die Gin & Julep Bar bietet eine große Auswahl an Gin-Sorten und Cocktails an. Der Barmeister Gianni Ripa ist ein IHK-zertifizierte Barchef.
In der Gin & Julep Bar betritt man die Bar durch eine Telefonzelle. Die Räumlichkeiten wurden von dem Barchef Gianni Rippi frisch saniert und renoviert. Hinter dem Tresen befindet sich eine große Anzahl an historischen und neuen Shakern. Es gibt zahlreiche Gin-Sorten und leckere Cocktails zum probieren. Zusätzlich werden Tapas und Fingerfood serviert.
Mit Blick auf den berühmten Johannisfriedhof bietet das kleine Restaurant eine interessante Mischung aus regionaler Küche mit brasilianischem Einfluss.
Mit Blick auf den berühmten Johannisfriedhof bietet das kleine Restaurant eine interessante Mischung aus saisonaler, regionaler Küche mit brasilianischem Einfluss, da die Köchin aus Rio de Janeiro stammt. Neben klassischen brasilianischen Gerichten wie Stockfisch und Steaks, kommen auch Vegetarier und Wildliebhaber auf ihre Kosten. Immer sonntags kann man gemeinsam mit der Familie und...
Eine Stadtführung, um den Trubel der Stadt hinter sich zu lassen und in wunderschöne Gärten und historische Orte einzutauchen
Die Tour beginnt mit einem "Oasenspritz" am Tiergärtnertorplatz. Von hier aus für der Weg über die romantischen Grünanlafen der Bastion bis zur Hallerwiese. Hier kann man den Weg entlang der Pegnitz zu den Hesperidengärten genießen. Eine Führung für alle Sinne! Termine Beginn: 18:00 Uhr Treffpunkt: Café Wanderer am Tiergärtnertorplatz Dauer: ca. 1,5 Stunden ...
Mehr als 1,35 Millionen gewerbliche Übernachtungen konnte Nürnberg im ersten Halbjahr 2015 bereits verbuchen - das entspricht einer Steigerung von 3,8 Prozent gegenüber 2014. Der stärkste Juni seit Erfassung der Statistik brachte einen Übernachtungszuwachs von 16,3 Prozent.
Nürnberg. Insgesamt 1.355.165 Übernachtungen sorgten im ersten Halbjahr 2015 für ein Plus von 3,8 Prozent. Deutsche Gäste hatten den größten Anteil daran: ihre 916.092 Übernachtungen bedeuteten eine Steigerungsrate von 5,4 Prozent. Die internationalen Übernachtungen stiegen um 0,6 Prozent auf 439.073. Bei 17.561 Betten erreichten die 157 Betriebe eine Auslastung von 43,6 Prozent. ...

KommKino Location

Seit dem Jahr 1973 steht der Verein Filmfabrik - Kino im Komm e.V. in Nürnberg für cineastische Subkultur. Denn unter filmische Leckerbissen, Uraufführungen junger, unbekannter Filmemacher und Vertreter des internationalen Avantgardekinos mischen die Macher des Kommkinos auch gerne einmal Trash und Horror - oder eine Kombination aus beidem - ins Programm.
Hauptsache, kein Mainstream, so könnte man das Programm des KommKinos kurz beschreiben. Das kleine Underground-Kino, das heute mehrmals die Wochen spät abends den kleine Saal des Filmhauses Nürnberg bespielt, ist in der politisch bewegten Zeit der 70er Jahre entstanden und hat sich seinen Querdenker-Status bis heute bewahrt. Zu danken sind die außergewöhnlichen Kinoabende, an denen die...
Sunday Night Orchestra “feat. the Best of German Jazz”: That could be the title of the concert series this Nuremberg band gives in the café of the Tafelhalle. The jazz formation around Jürgen Neudert presents big band sound from jazz to swing, but always with a little something unexpected. Guest performers are a regular feature, because one of the attractions of the evenings is their changing styles, themes and arrangements.
For a jazz musician, being part of a pack is something normal. Jazz lives from exchange and a jazz man rarely plays in only one formation. Right now, Germany has a lot of exciting musicians – most of them living out of a suitcase. They work with greats like Klaus Doldinger, Peter Herbolzheimer, Till Brönner or Nils Landgren, go on tour with big bands or musical productions and play with...

Shashamane Location

Das Restaurant «Shashamane» serviert traditionelles äthiopisches Essen. Die Speisen sind allesamt mit authentischen Gewürzen zubereitet, die ihre milde, aber spürbare Schärfe eher langsam entfalten.
Das Restaurant «Shashamane» serviert traditionelle äthiopisches Essen. Die Speisen sind allesamt mit authentischen Gewürzen zubereitet, die ihre milde, aber spürbare Schärfe eher langsam entfalten. Was Kinder lieben und Erwachsene meistens streng verbieten, ist im «Shashamane» Pflicht: Essen mit den Fingern und am besten noch gemeinsam von einem großen Teller. Das verbindet, schafft ein...
Vom 30. Juni bis 17. Juli ist eines der Hauptwerke von Veit Stoß – der Engelsgruß in der Nürnberger Lorenzkirche – aus nächster Nähe zu bewundern. Eigentlich wird das 1517/18 entstandene Kunstwerk nur rund alle sieben Jahre ins Kirchenschiff abgelassen, um den Restauratoren die Gelegenheit zu geben, den Zustand zu prüfen, aber zum 500sten Geburtstag gibt es heuer eine Ausnahme.
Dem im Dürerjahr 1971 grundlegend restaurierten biblischen Engelsgruß sieht man sein bewegtes Schicksal nicht an: 1525 wurde er nach Einführung der Reformation "für immer" verhüllt, um 90 Grad gedreht und nach oben gezogen. 1811, nachdem Nürnberg zu Bayern gekommen war, wanderte das Kunstwerk auf die Burg, dann ins Rathaus, und nach der Rückkehr in die Lorenzkirche riss im April 1817 der...
Nürnberg - 2016 beschäftigen sich Nürnberger Museen mit den Essensgewohnheiten früherer Zeiten - kulinarische Überraschungen zum Probieren inklusive. Angelehnt an das Thema Kulinarik, das von der Nürnberger Congress- und Tourismus-Zentrale (CTZ) als Marketingschwerpunkt übernommen wurde, haben die Nürnberger Museen besondere Führungen entwickelt, bei denen der Besucher entdecken kann, wie in früheren Jahren gegessen wurde - vom "Arme-Leute-Essen" bis zu den Gewohnheiten des Nürnberger Adels. Und bei allem wird deutlich: Essen erfüllte nicht nur den einfachen Zweck der Nahrungsaufnahme - auch die Geselligkeit und der Genuss am Essen selbst spielten eine wichtige Rolle. Im Stadtmuseum Fembohaus wird in der Familienführung "Kraut und Rüben" das Essen im alten Nürnberg erkundet. Oft standen Breigerichte auf dem Speiseplan, und nur bei den Reichen gab es ab und zu Besonderheiten wie etwa Singvögel. Bis Juni können Familien monatlich erfahren, wie die Lebensmittel in die Stadt kamen, wie sie verkauft und wie sie zubereitet wurden - inklusive einer kleinen kulinarischen Überraschung am Schluss.
Im Tucherschloss kann man "In der anständigen Wollüstigkeit" der Patrizierfamilie Tucher schwelgen. Im feierlichen Rahmen wurden dort schon zur Renaissance rauschende Feste mit der High Society Nürnbergs gefeiert. Was zu solchen Gelegenheiten gespeist wurde, welche Bräuche dort wichtig waren und was es dort für andere Amüsements gab, klärt die monatlich angebotene einstündige Führung. ...
Das Tucherschloss bot schon zur Zeit der Renaissance mit seiner künstlerisch hochwertigen Ausstattung und der großzügigen Gartenanlage einen feierlichen Rahmen für rauschende Feste.
So fand hier im Mai 1564 die Hochzeitsfeier von Herdegen IV. Tucher und Katharina Pfinzing statt, zu der die "High Society" aus Nürnberg geladen war. Zu solchen Festen reichte man den Gästen unter anderem Geflügel, Wild, südländische Delikatessen, Konfekt und teuren südländischen Malvasier. Welche Speisen und Getränke dabei noch aufgetischt, welche Hochzeitsgeschenke dem Hochzeitspaar...

Sohle 4 Location

Kultur im Grunde der Historischen Felsengänge - Im Labyrinth unter der Nürnberger Alstadt verschmelzen Geschichte und Gegenwart in einem abwechslungsreichen Kulturprogramm, das alle Sinne anspricht.
Im Labyrinth unter der Nürnberger Altstadt verschmelzen seit Herbst 2017 Geschichte und Gegenwart in einem abwechslungsreichen Kulturprogramm, das alle Sinne anspricht. Verschiedene Highlights von Theater, über Literatur bis hin zu Konzerten verwandeln die historische Kulisse nun dauerhaft in einen einmaligen Veranstaltungsort. Jeweils am ersten und letzten Sonntag, an einem...
World stars of music and entertainment draw thousands of fans to Bavaria’s second-largest multifunctional arena. The highlights in 2016/2017 in the Arena Nuremberger Versicherung are ZZ Top, Brian Adams, Peter Maffay and Tabaluga, Andrea Berg, David Garrett, Excalibur, Disney In Concert, Broilers, DJ Bobo, Bülent Ceylan as well as the fascinating horse show Apassionata.
More than 10,000 spectators can fill this modern arena located next to the NurembergMesse trade fair center. Rod Stewart, Depeche Mode, James Blunt, the Scorpions, Pink, Simply Red and the Blue Man Group have all performed before enthusiastic fans in the Arena Nuremberger Versicherung. From September to Easter, the Arena Nuremberger Versicherung is taken over by ice: Since it opened in...
The forested area north of Nuremberg – from the Franconian Forest to the Thuringian Forest to the Erz Mountains – has been famous for its artistic wood carvings for centuries. The Nuremberg Christkindlesmarkt has therefore been a showplace for crèches, nativity set figures, wooden Christmas decorations, Christmas pyramids, “Schwibbögen” candle stands and wooden toys for hundreds of years – all produced by traditional artisans or in small companies.
Typical Christkindlesmarkt: Prune Men, Rauschgold Angels and Springerle Many people claim that the Prune Man – known in the local dialect as the “Närmbercher Zwedschgermennla” – was invented here in Nuremberg, although the people of Dresden make the same claim with their “Pflaumentoffel”. Whatever the truth is, there is no denying that these little figures made of dried fruit...
Newsletter-Gewinnspiel: 3 x 2 NÜRNBERG CARDS Was kann man gewinnen? Mit der Teilnahme hat man die Möglichkeit, 3 x 2 NÜRNBERG CARDS zu gewinnen. Wie kann man gewinnen? Die Teilnahme am Gewinnspiel kann im Zeitraum vom 08. bis 15. Februar 2019, 12 Uhr erfolgen. Die Preise werden unter allen Teilnehmern per Zufallsprinzip verlost. Die Teilnahme erfolgt, indem man an das...
Kongresshalle, Zeppelinfeld, Große Straße, Deutsches Stadion, Luitpoldhain. Der Bau des Stadions ist nicht über eine (heute wassergefüllte) Baugrube hinausgekommen.
Die größtenteils unvollendeten Gebäude und Veranstaltungsplätze des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes stehen seit den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts unter Denkmalschutz. Natürlich nicht um die faschistische Diktatur des Nationalsozialismus zu verherrlichen - sondern als Warnung vor einer Ideologie, die Millionen Menschen ins Unglück gestürzt hat. Wie geht man heute mit diesem...
931 Touren an drei Tagen – wo gibt’s denn sowas? Nur in Nürnberg (und Fürth), wo die Stadt(ver)führungen vom 22. bis 24. September 2017 auch im 18. Jahr von der Lust auf die eigene Stadt getragen werden, aber ebenso für Touristen hochinteressant sind.
Deutschlands größter Führungsmarathon bietet an einem September-Wochenende oftmals unbekannte Einblicke von Bürgern für ein breites Publikum. Und gerade in Zeiten, wo Städte ganz oben auf der Liste der Entdeckerlust stehen, ist diese stets überraschende, personifizierte Heimatkunde hoch aktuell. Hier erfährt man Geschichte und Geschichten aus erster Hand, hier begegnen sich Vergangenheit...
Bei seinen Gerichten achtet Peter Noventa vor allem auf ausgezeichnete Bio-Qualität der Rohstoffe. Beim Nachkochen seiner Rezepte empfiehlt er aus diesem Grund auch darauf zu achten, dass die verwendeten Zutaten nach Möglichkeit aus Bio-Qualität stammen.
Zutaten für 4 Personen: 1 kg Kalbstafelspitz 1 kg zerkleinerten Kalbsknochen 300g Röstgemüse-Karotten Lauch, Blechsellerie, Zwiebeln 2 EL Tomatenmark Rotwein Salbei Fenchelsamen Rosmarin Kartoffelstärke Pfeffer & Salz Olivenöl 450g Apfelspalten 250g grob blättrig geschnittene Zwiebeln helle Marmeladen (Aprikose, Apfel) oder Agavendicksaft...
Das Dinosaurier Museum Altmühltal ist eines der spannendsten Ausflugsziele für Familien, Schulklassen und alle, die an der Entstehung unseres Planeten interessiert sind und diese hautnah erleben möchten.
Ausflug in die Urzeit Das Dinosaurier Museum Altmühltal ist eines der spannendsten Ausflugsziele für Familien, Schulklassen und alle, die an der Entstehung unseres Planeten interessiert sind und diese hautnah erleben möchten. Im Dinosaurier Museum Altmühltal wandern die Besucher auf einem ca. 1,5 Kilometer langen, wie verzaubert wirkenden Waldweg durch 400 Millionen Jahre Erdgeschichte....
Ab dem 25. November 2016 werden aufwändige Kopien von Krone, Szepter und Reichsapfel in einer völlig neu gestalteten und neuartig präsentierten Dauerausstellung "Krone - Macht - Geschichte" des Stadtmuseums im Fembo-Haus zu sehen sein. Die Ausstellung präsentiert neben den Reichskleinodien leuchtende Bilder und faszinierende Originale.
Auf einem Multimedia-Guide erzählen prominente Nürnberger Besucher und Neubürger vergangener Epochen spannende Stadtgeschichten in neun Sprachen und lassen so fast 800 Jahre Nürnberg - von der Kaiserzeit bis zum Wiederaufbau - lebendig werden. Besonders eilige Gäste können sich hier in nur 30 Minuten ein eindrucksvolles und aussagekräftiges Bild von Nürnbergs ereignisreicher Vergangenheit...
30. September bis 11. Oktober 2017 Kaum ein fränkisches Fest kann es mit der Fürther Kirchweih aufnehmen. Deshalb darf sie sich auch die "Königin der Fränkischen Kirchweihen" nennen. Die Michaelis-Kirchweih ist über 900 Jahre alt und gilt als Süddeutschlands größte Straßenkirchweih.
Die Mutter der Michaelis-Kirchweih ist die zweitälteste Kirche Fürths, St. Michael, benannt nach dem streibaren Erzengel. Da schon Papst Gregor 601 verfügt hat eine Kircheneinweihung nicht nur mit einem kirchlichen Akt sondern auch mit einem Festessen zu begehen, geht man heute davon aus, dass die erste Fürther Kirchweih zur Fertigstellung der Kirche im Jahr 1100 stattfand. Die immer...
Am 6. August wird Nürnberg bei der Open-Air-Reihe „Stars im Luitpoldhain“ erneut zu einer Wallfahrtsstätte für Jazzfans und Soulfreunde: Drummer Wolfgang Haffner als Gastgeber kündigt „A Night of Jazz and Soul“ an.
Der Beinahe-Nürnberger Haffner, der sich stilsicher in vielen Genres wie Jazz, Pop, Rock, Klassik und Soul bewegt, holt auf Einladung des städtischen Kulturreferats für 2017 wieder einen hoch karätigen und verblüffenden Mix auf die Freilicht-Bühne im Luitpoldhain: Den Bassbariton Thomas Quasthoff und den schwedischen Sänger und Posaunisten Nils Landgren - The Man with the Red Horn - lädt...
Die Rolling Stones lassen grüßen: Als sie ihren Song "On with the Show" herausbrachten, wurde die Kunsthalle Nürnberg als Plattform zur Präsentation zeitgenössicher Kunst internationaler Prägung aus der Taufe gehoben.
Am 16. Januar 1967 gründete Dietrich Mahlow die Kunsthalle als städtische Institution für die internationale Kunst der Gegenwart mit dem Ziel, Nürnberg als ein Zentrum für zeitgenössische Kunst auf internationalem Niveau zu etablieren. Genau 50 Jahre später lässt die Einrichtung wichtige Stationen Revue passieren - und passender als der Bezug auf den Hit der legendären Band kann der Titel...
Auch wenn einige Traditionsunternehmen der Nürnberger Spielwarenbranche nicht mehr bestehen, so ist Nürnberg doch nach wie vor die Welthauptstadt des Spielzeugs. Dafür ist die Spielwarenmesse als größte Leitmesse der Welt genauso ein Beweis wie das Spielzeugmuseum und die vielen großen Firmen in der Region wie Simba Toys, Playmobil, BIG, Bruder, Herpa und viele mehr. Aber auch für den...
Das Dinosaurier Museum Altmühltal ist eines der spannendsten Ausflugsziele für Familien, Schulklassen und alle, die an der Entstehung unseres Planeten interessiert sind und diese hautnah erleben möchten. Im Dinosaurier Museum Altmühltal wandern die Besucher auf einem ca. 1,5 km langen, wie verzaubert wirkenden Waldweg durch 400 Millionen Jahre Erdgeschichte. Sie begegnen dabei über 70 lebensechten Nachbildungen von Dinosauriern und anderen Urzeittieren.
Eines der Highlights im Museum ist das original Fossil des weltweit ergeschichtlich ältesten Flugsauriers Archaeopteryx. Wissen wird im Dinosaurier Museum auch durch aktives Erleben vermittelt. Die Besucher können sich selbst als Paläontologen betätigen und z.B. Fossilien aus dem Jura-Gestein des Altmühltals freilegen und anschließend als Souvenir mit nach Hause nehmen. Mitmach-Stationen...
Der Juni brachte Nürnberg einen Rekord von 241.113 Übernachtungen, das bedeutet eine Steigerung von 19,3 %. Die Gäste- und Übernachtungszahlen übertreffen damit deutlich die Zahlen aus den Vergleichsmonaten des Vorjahres. Der Zuwachs aus dem Inland (+ 28,2 %) ist ein Hinweis, dass der Ferienbeginn zum Besuch der überaus erfolgreichen Ausstellung "Der frühe Dürer" im Germanischen Nationalmuseum genutzt wurde. Auch Europa legt mit 4,7 % zu.
Mit 10,1 % Zuwachs im ersten Halbjahr bei den Übernachtungen hat Nürnberg sogar das Spitzenergebnis von 2011 nochmals überboten - im Vorjahr war ein Plus von 9,8 % zu verzeichnen. Damit liegt Nürnberg deutlich über dem Bundesdurchschnitt von +5 % (Quelle: Statistisches Bundesamt). Insgesamt 664.082 Gäste besuchten von Januar bis Juni die Stadt, sie generierten 1.257.556 gewerbliche...
Mit der Uraufführung des Tanzstückes „Dürer’s Dog“ am 9. Dezember 2017 im Opernhaus präsentiert das Staatstheater Nürnberg Ballett eine weitere Neuproduktion von Ballettdirektor Goyo Montero. Der kanadische Soundkünstler Owen Belton, der bereits seit mehreren Jahren künstlerischer Begleiter des spanischen Ballettdirektors ist, schuf dafür eigens eine neue Komposition, die zusammen mit Werken von Max Richter und Krzysztof Penderecki von der Staatsphilharmonie Nürnberg unter der Leitung des 1. Kapellmeisters Guido Johannes Rumstadt gespielt wird.
Zum zweiten Mal in seiner Karriere widmet sich Goyo Montero in seiner choreographischen Arbeit der Persönlichkeit eines Malers. War es 2010 sein Landsmann Francisco de Goya, mit dessen hochemotionalen Werk er sich in "El sueño de la razón - Der Traum der Vernunft" auseinandersetzte, so ist es diesmal das Schaffen des Renaissance-Künstlers Albrecht Dürer, von dessen Gemälden, Kupferstichen...
Das kreative Kinderbuch rund um Albrecht Dürer und seinen Freund, den kleinen Hasen Klexi, entsteht punktgenau zur großen Dürerschau 2012 und dem Jahr der Kunst. Die Zielgruppe des Buches sind Kinder ab 4 Jahre, Eltern, Großeltern und Erzieher aus Nürnberg und Umgebung sowie Besucher und Touristen aus aller Welt.
Pressemitteilung 5. März 2012 Verfasserin: Birgit Osten, Artemino Design & Kommunikation GmbH, Amselweg 2, 90547 Stein, Tel. 0911-2556520; Mobil 0175-56 95 700 Dürer & Klexi – das kreative Nürnberg-Kinderbuch Das kreative Kinderbuch rund um Albrecht Dürer und seinen Freund, den kleinen Hasen Klexi, entsteht punktgenau zur großen Dürerschau 2012 und dem Jahr der Kunst. Die Zielgruppe...
Erstmals konnte in Nürnberg die Drei-Millionen-Marke überschritten werden: 3,013 Millionen Übernachtungen bedeuteten ein Plus von 6,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dafür sind 1,686 Millionen Gäste verantwortlich, denn auch bei den Ankünften war eine Steigerung von 8 Prozent zu verzeichnen.
Mit diesem Ergebnis blickt die Tourismuszentrale Nürnberg zufrieden auf ein positives Tourismusjahr 2015 zurück. Trotz des turnusmäßig eher schwächeren Messejahres konnte eine neue Bestmarke erreicht werden. Dabei entwickelten sich In- und Ausland gleichermaßen positiv. Ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass Deutschland mit über zwei Millionen Übernachtungen (+6,3 Prozent) und einem...
Share it via