Hotline: +49 911 / 2336-0

Mit den Händen sprechen - Führung für gehörgeschädigte und gehörlose Menschen

Verschiedene Rundgänge in der Nürnberger Alstadt, dem Johannisfriedhof sowie dem Reichsparteitagsgelände für Gehörlose und Gehörgeschädigte in deutscher Gebärdensprache.

© Uwe Niklas

Interessierte Gruppen können direkt buchen bei:

Angela Benschuh unter Fax: 0911 / 83 70 371 oder E-Mail: norisguides@web.de

Share it via