Im Labyrinth unter der Nürnberger Altstadt verschmelzen seit Herbst 2017 Geschichte und Gegenwart in einem abwechslungsreichen Kulturprogramm, das alle Sinne anspricht. Verschiedene Highlights von Theater, über Literatur bis hin zu Konzerten verwandeln die historische Kulisse nun dauerhaft in einen einmaligen Veranstaltungsort.

Jeweils am ersten und letzten Sonntag, an einem Donnerstagabend oder zu besonderen Anlässen darf man sich auf inszenierte Lesungen oder Konzerte oft in Verbindung mit einem kulinarischen Schmankerl freuen. Die in den Burgstandstein geschlagenen Räumlichkeiten in der 4. Sohle versprechen einmalige Atmosphäre und Akustik - für die Künstler und das Publikum gleichermaßen. Die Karten sind auf 50 Stück pro Veranstaltung limitiert, was jedem Event einen intimen Charakter verleiht.

Tickets erhalten Sie im Brauereiladen Altstadthof, Bergstraße 19 in Nürnberg oder über  etix.com