Hotline: +49 911 / 2336-0
„Wo die Nürnberger Weinfässer rollten…“

Ein Streifzug mit der Weinbergsbesitzerin Elsbeth Weigantin durch die Stadt anno 1485. Tauchen Sie mit der Weigantin ein ins spätmittelalterliche Nürnberg!

Was hat die Forchheimerin Elsbeth Weigantin in der Reichsstadt Nürnberg verloren? Als Besitzerin eines Weinberges weiß sie nicht nur alles über die Entstehung und den Anbau dieses geistigen Getränkes und dessen Verkauf auf dem Weinmarkt, sondern auch einiges über Herbergen und Reisende. Mit der Tischzucht, der Nürnberger Weinordnung und der Badehausbenutzung kennt sie sich genauso gut aus, wie mit den Pfennigen, einem Nürnberger Reiseführer für Jerusalempilger und anderen Dingen des täglichen Lebens.

Tauchen Sie mit der Weigantin ein ins spätmittelalterliche Nürnberg!

Duration German Foreign language
90 minutes160.00 €180.00 €
Valid from 1.1.2017 / optional extras (e.g. admission fees etc.) are not included.



Max. persons per tour guide
25




Fields marked with * are required!

Notes on Data Protection

By booking you give us your consent to handle, store and use the personal data above to process your order. Your data will not be passed on to third parties. You can however, at any time, revoke the use of your data. It is sufficient to send a short written message via post or via e-mail: datenschutz@ctz-nuernberg.de

Share it via