Hotline: +49 911 / 2336-0

Auf den Spuren Karls des Vierten

Auf den Spuren Karls des Vierten

Begeben Sie sich auf die Spuren Karl IV.! Anlässlich des 700. Geburtstags des Kaisers bietet der Verein der Stadtführer einen zeitgeschichtlichen Rundgang zum Leben und Wirken des Kaisers durch Nürnberg an.

Erfahren Sie Geschichten aus dem Leben Karl IV., der als "kühl, berechnend, dem Krieg und der Gewalt abgeneigt und sehr fromm" beschrieben wurde. Seine geschickte Heirats- und Vertragspolitik ließ seine Macht und seinen Einfluss wachsen und er bemühte sich stets, der "Schwächung des deutschen Königtums durch die Fürsten entgegenzuwirken."

Stationen der Führung: Mauthalle, Lorenzkirche, Innenhof des Heilig-Geist-Spitals, Hauptmarkt, Rathaus, Marienportal der Sebalduskirche, Bereich unterhalb der Kaiserburg.

Weitere Informationen

Dauer:
1,5 Stunden
Treffpunkte:
Mauthalle Ecke Königstraße, Hallplatz / Entsprechend unserem Vorschlag
Verfügbare Sprachen:
deutsch
Gruppengröße:
max. 25 Personen pro Gästeführer
Preise (ab 01.01.2017):
Dauer Deutsch Fremdsprache
1,5 Stunden 98 € 117 €
Gültig ab 01.01.2017 / Fakultative Kosten (Eintrittsgelder, etc.) sind im Preis nicht enthalten.
weiterempfehlen