Hotline: +49 911 / 2336-0

"Rechtsprechung und Strafvollzug im Mittelalter"

"Rechtsprechung und Strafvollzug im Mittelalter"

Einblicke in Rechtsprechung und Strafvollzug des Mittelalters lassen uns heute zuweilen erschauern. Vor historischen Türmen und Brücken, Gasthäusern und Kirchen, werden Alltag, familiäres und berufliches Umfeld und die soziale Stellung des Scharfrichters lebendig. Wider Erwarten erleben Sie, dass er bei aller Grausamkeit mit menschlichen Gefühlen ringt und ihm Mitleid mit den Opfern keineswegs fremd war.

Weitere Informationen

Dauer:
90 Minuten
Treffpunkte:
Entsprechend unserem Vorschlag
Verfügbare Sprachen:
deutsch / italienisch
Gruppengröße:
max. 25 Personen pro Gästeführer
Preise (ab 01.01.2017):
Dauer Deutsch Fremdsprache
90 Minuten 150 € 170 €
Gültig ab 01.01.2017 / Fakultative Kosten (Eintrittsgelder, etc.) sind im Preis nicht enthalten.
weiterempfehlen