Bus-Video-Tour über das ehemalige Reichsparteitagsgelände

Ganze elf Quadratkilometer umfasste das ehemalige Reichsparteitagsgelände - der Ort, an dem die Nationalsozialisten jährlich ein aufwändiges Propagandaspektakel veranstalteten. Die Bustour über das weitläufige Areal erklärt die überwältigende Kulissenarchitektur, die Funktion der Reichsparteitage und den Umgang Nürnberg mit dem nationalsozialistischen Erbe.

Während der Rundfahrt werden zahlreiche historische Filmaufnahmen vorgeführt, die aufzeigen, was an den einzelnen Orten stattgefunden hat und wie die Veranstaltungen systematisch inszeniert wurden. Ein Tourguide begleitet die Fahrt und informiert ausführlich über die historischen Inhalte.

Anbieter: Geschichte Für Alle e. V. in Kooperation mit Schielein Reisen

Termine: Samstag und Sonntag 11.00 Uhr

ACHTUNG: Sommerpause vom 8. August bis 16. September 2022

Dauer: ca. 1 Stunde

Treffpunkt: Vor dem Kassencontainer am Dokumentationszentrum, Bayernstraße 110

Tickets: erhalten Sie in der Tourist Information, vor Ort oder direkt online über den nebenstehenden Kalender.

Für Gruppen bis 50 Personen ist auch eine exklusive Tour buchbar. Preis 380 €.