Bratwurstführung: Die Stadtführung bei der "alles worschd" ist (und isst)

Eine Stadtführung zu „bratwursthistorischen“ Orten

Erfahren Sie von der Geschichte der Nürnberger Bratwurst und erhalten Antworten auf Fragen wie: Seit wann essen die Nürnberger Bratwürste? Warum sind die Würste so klein? Wieso bekommt man nur gerade Stückzahlen auf den Teller und weshalb nur 3 "im Weckla"?

Anbieter: Verein der Gästeführer Nürnbergs "Die Stadtführer" e.V.

Die unterhaltsame Führung endet themengerecht mit „Einer auf der Gabel“. Wo? Kommen Sie mit uns, wir zeigen es Ihnen!

Treffpunkt: Tourist Information am Hauptmarkt 18, Nürnberg

Preise: Erw. 10,50€, Kinder bis 14 Jahre 1 €; zzgl. 1,- € für die Bratwurst

Der Gästeführer gehört dem Verein der Gästeführer "Die Stadtführer" e.V. an, der Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V. (BVGD) ist.

Die CTZ ist nur Vermittler bezüglich der Führungen, die Ihnen bei Suchen & Buchen angezeigt werden.

 Mehr Informationen und Termine zur Bratwurstführung

Gruppenführungen:

Preis: 110 € deutschsprachig / 130 € englischsprachig
Dauer: 90 Minuten

 Buchung Gruppenführung