Opatija

© Steffen Oliver Riese

Das Restaurant Opatija gibt es bereits seit 1964 am historischen Unschlittplatz in der Nürnberger Altstadt. Als Adresse für hochwertige Küche ist es in Nürnberg bekannt und möchte auch in Zukunft das gute Wohnzimmer der Nürnberger Altstadt bleiben.

Seit 2016 hat das Restaurant ein neues Gesicht, Vollblut-Gastronom Bozidar Jug, der als Restaurantleiter mit viel Herz und Leidenschaft Pläne für das Opatija schmiedet. Auch wenn die Speisekarte Offenbarungen für Jung und Alt beinhaltet, sind auch individuelle Wünsche von Gästen willkommen. Besonderes Merkmal der Küche sind frischer Fisch, Schalentiere sowie Spezialitäten vom Grill. Aus diesem Grund bezeichnet Jug die heutige Küche des Opatija mit den Worten "Grill und Fish". Ergänzt wird die Speisekarte durch saisonale Gerichte wie Spargel, Steinpilze oder Pfifferlinge, besondere Menüs und eine Tageskarte. Auch für Festlichkeiten aller Art werden gern individuelle Menüs erstellt, die jedes Herz höher schlagen lassen. Stammgäste des Hauses kennen ihn mit Sicherheit, den leckeren Palatschinken, der mit Nüssen, Topfen oder frisch aufgeschlagenem Weinschaum serviert wird. Doch das Opatija wäre nicht Opatija, ohne seine Balkan-Grill-Spezialitäten wie Cevapcici, Raznjici, Grillteller oder Kalbsleber seviert mit Djuvec-Reis, Kajmak, Zwiebeln und Ajvar.

Im Opatija bekommt man nicht nur gutes Essen serviert, sondern auch der Service passt. Die Servicemannschaft, die ihren Beruf gelernt hat und nicht aus branchenfremden Aushilfen besteht, besticht mit freundlicher, flinker und vor allem unaufdringlicher Dienstleistung. Auch Restaurantleister Jug freut sich: "Ein besseres Team kann ich mir als Restaurantleiter nicht wünschen."

Ganz neu ist der gemütliche Opatijagarten auf dem Dach des Gebäudes, der bei gutem Wetter zum gemütlichen Beisammensein einlädt.

Auf einen Blick

Information

Opatija
Unschlittplatz 7
90403 Nürnberg
0911 227196
kontakt@opatija-restaurant.de
Webseite

Öffnungszeiten

Täglich 11.30 - 14.30 Uhr und 18.00 - 23.00 Uhr