Filmfestival Türkei/Deutschland

Voraussichtlich März 2018

In Zusammenarbeit mit dem KunstKulturQuartier veranstaltet das InterForum, eine Nürnberger Initiative für den interkulturellen Dialog, alljährlich das Filmfestival Türkei/Deutschland.

Das vielfach preisgekrönte Filmfestival Türkei/Deutschland ist das deutschlandweit bedeutendste Filmfestival, das den inhaltlichen Schwerpunkt auf dem Austausch zwischen deutschem und türkischem Kino legt. Jedes Jahr werden herausragende Kurzfilme, Dokumentarfilme und Spielfilme aus beiden Welten präsentiert und die besten von ihnen geehrt. Den Höhepunkt des Filmfestivals bildet die Preisverleihung mit allen nominierten Künstlern aus Deutschland und der Türkei in der Tafelhalle.

Das Festivalprogramm des 22. Filmfestivals Türkei/Deutschland 2017 präsentierte wieder mitreißende und spannende Spiel- und Kurzfilme, kritsche Dokumentationen aus beiden Ländern. Zudem rundeten Lesungen, Konzerte und interkulturelle Begegnungen rund ums Kino das Jubiläum ab.

38 Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme aus der Türkei und aus Deutschland liefen im Programm des wichtigsten fachspezifischen Filmfestivals Deutschlands. 

Termin: Voraussichtlich März 2018

Mehr Informationen zum Filmfestival Türkei/Deutschland