Stadtmuseum Fürth

© Stadt Fürth, Bürgermeister- und Presseamt

Das 2010 eröffnete Stadtmuseum Fürth beleuchtet den Werdegang der Kleeblattstadt unter Berücksichtigung diverser Gesichtspunkte, wie der Sozial- oder Wirtschaftsgeschichte. Auf über 800 m² zeigt die Dauerausstellung die Entwicklung Fürths vom kleinen Marktflecken zur modernen Großstadt. Einmalige Objekte, Dokumente, Fotos, Medien- und Duftstationen zu Industrie und Handwerk, Herrschaftsverhältnissen, Sozialem und mehr veranschaulichen die bewegte Historie der Kleeblattstadt.

Als Rückgrat und Roter Faden zieht sich die chronologische Geschichte der Stadt in Form einer visuellen Zeitreise durch die gesamte Ausstellung. Ein Medienguide mit vier Führungen für Erwachsene, Kinder, in einfacher Sprache und in englischer Sprache zeigt interessierten Einzelbesuchern vertiefend die Stadtgeschichte. In unserer Museums-App kann man in einem Quiz auf spielerische Weise das erworbene Wissen überprüfen.

Eine 3-D-Brille ermöglicht die Fahrt durch das Fürth des 18. Jahrhunderts. Als "Treffpunkt Geschichte" bietet das Stadtmuseum darüber hinaus mit Führungen, Sonderausstellungen, kulturellen Veranstaltungen und Mitmach-Aktionen viele Anreize auf immer neue Besuche.

At a glance

Information

Stadtmuseum Fürth
Ottostraße 2
90762 Fürth
(0911) 974 - 3730
info.stadtmuseum@fuerth.de
Webseite

Opening hours

Dienstag bis Donnerstag: 10 bis 16 Uhr

Samstag und Sonntag: 10 bis 17 Uhr

Feiertag: 10 bis 16 Uhr

Montag und Freitag: geschlossen

Prices

Erwachsene 3,- €

Kinder/Ermäßigte 2,- €

Familien (max. 2 Erwachsene + Kinder) 6,- €

Freier Eintritt mit der NÜRNBERG CARD!


Guided Tours

Schnupperführung (ca. 30 Minuten) 20,- €

Museumsrundgang (ca. 60 Minuten) 30,- €

Ausführliche Führung (ca. 90 Minuten) 40,- €