Drucken

Regio

Romantik, unberührte Natur und Hochkultur in Franken

Ausflugsziel Rothenburg ob der Tauber

„Gar verdrießlich“ war der alte Geheimrat Goethe, wenn er seinen Lieblingswein nicht auf dem Tisch hatte. Doch der Silvaner aus Franken mit seiner typischen Würze ist beileibe nicht der einzige Grund, warum man von Nürnberg aus unbedingt eine Reise zu Kunst, Kultur, Natur oder kulinarischen Leckerbissen im fränkischen Umland unternehmen sollte. Von Ansbach bis Würzburg, vom fränkischen Seenland bis zu den bezaubernden Felsformationen der Fränkischen Schweiz hat die Metropolregion im Norden Bayerns eine Vielfalt zu bieten.

Mehr Informationen

Wichtige Informationen schnell finden

Highlights

Strandurlaub am Brombachsee

Fränkisches Seenland: Aktivurlaub und Erholung an fränkischen Stränden

Mit dem Fränkischen Seenland erwartet Sie eine ganz besondere Urlaubsregion. Harmonisch in die Landschaft eingefügte Stauseen mit einer Gesamtwasserfläche von 2000 ha lassen keine Wünsche offen, wenn es um Spaß und Erholung am Wasser...Mehr Informationen

Der EntdeckerPass der Metropolregion Nürnberg

Der EntdeckerPass ist Ihre Eintrittskarte zu großen und kleinen Top-Freizeiteinrichtungen in der Metropolregion Nürnberg mit vielen spannenden Angeboten!

Mehr Informationen
Grüner Markt in Fürth

Fürth: Die Kleeblattstadt verführt

Die Stadt mit dem Kleeblatt im Wappen hat viele Facetten: über 2.000 Baudenkmäler, mehr als 1000 Jahre Geschichte, grüne Oasen und idyllische Altstadtwinkel.

Sehenswert sind das neobarocke Stadttheater, eines der schönsten in...Mehr Informationen

Auf der Erlanger Bergkirchweih

Erlangen: Heimat der Bergkirchweih

Ob Frühling, Sommer, Herbst  oder Winter – in der fränkischen Stadt Erlangen im Herzen der Metropolregion Nürnberg hat jede Jahreszeit ihre besonderen Höhepunkte.

Im Frühling zieht die beliebte Erlanger Bergkirchweih über...Mehr Informationen

Sophienhöhle in der Fränkischen Schweiz

Fränkische Schweiz: Höhlen, Burgen und Kultur

Mitten im Städtedreieck Nürnberg, Bamberg und Bayreuth ist die Fränkische Schweiz zu finden, hervorragend angebunden an die Autobahnen A 9 München - Berlin und A 73 Nürnberg - Bamberg. Und nur eine halbe Stunde Fahrzeit vom...Mehr Informationen

Rothenburg ob der Tauber

Rothenburg ob der Tauber: Mittelalterliches Flair und moderne Tourismusstadt

Mit ihren 12.000 Einwohnern darf sich Rothenburg rühmen, vielleicht die bekannteste Kleinstadt Deutschlands zu sein. Millionen von Besuchern lassen sich vom einmaligen Zauber dieser Stadt jedes Jahr gefangen nehmen.

Mehr Informationen
Villa Concordia in Bamberg

Bamberg: Lebendig und facettenreich

Bamberg – ein tausendjähriges Gesamtkunstwerk, das jung geblieben ist. Erleben Sie zwölfmal Bamberg! Bei Streifzügen durch das UNESCO-Welterbe Bamberg begeistert Besucher vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt. Als...Mehr Informationen

Königsplatz mit Rathaus Schwabach

Schwabach: Die Goldschläger-Stadt

Schwabach steht ganz im Zeichen des Goldes. Ist von dem gelben Edelmetall die Rede, so ist die kleinste kreisfreie Stadt Bayerns ganz groß. Sie beheimatet nicht nur fünf Betreibe, die das sehr seltene Handwerk des Goldschlagens noch...Mehr Informationen