Hotline: +49 911 / 2336-0

Die Nürnberger Bratwurst kann auf vielerlei Weise genossen werden. Von den Nürnbergern heiß geliebt und an jeder Ecke in der Altstadt zu finden sind die "3 im Weggla". Doch was hat es mit dieser Bezeichnung auf sich?

3 im Weggla - Foto: Uwe Niklas

Es werden drei kleine Nürnberger Rostbratwürstchen in ein längs aufgeschnittenes Brötchen ("Weggla") gelegt und mit Senf versehen - und voilá: Eine deftige Köstlichkeit auf die Hand für zwischendurch. Diesen Genuss sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

weiterempfehlen