Hotline: +49 911 / 2336-0
Fränkischer Wein

Franken ist das Land der Biere, aber auch das Land der Weine. Die fränkische Weinkultur hat mit einer über 1200-jährigen Geschichte eine große Tradition. Schon Goethe wusste den Frankenwein zu schätzen und ließ ihn sich flaschenweise liefern.

Das milde Klima, die steilen mit Weinreben bewachsenen Hänge entlang des Mains sowie die Liebe der Winzer zu ihrem Frankenwein lassen sich mit jedem Schluck spüren. Zwischen Aschaffenburg und Schweinfurt, an den südwärts gerichteten Talhängen des Mains und seiner Nebenflüsse, gedeihen die fränkischen Reben zu prämierten Spitzenweinen - Silvaner, Müller-Thurgau und Bacchus sind unter ihnen zu finden. Seit Generationen ist der Bocksbeutel das Symbol für den Frankenwein. Die verträumten Winzerstädtchen mit ihrer herrlichen Lage laden ein zum Verweilen und Genießen. Oder feiern Sie in romantischen Gassen auf einem der zahlreichen Weinfeste.

Der  Tourismusverband Franken liefert Ihnen ausführliche Informationen zum Thema fränkischer Wein. Es gibt einen Finder zum Thema Weinfest sowie Winzer und Weinhöfe. Einfach alles rund um fränkischen Wein.

weiterempfehlen