Bei Da Ugo ist das Besondere die römische Küche. Nicht einfach italienisch. Die Gerichte des Küchenchefs Maceri bestechen durch ihre geschmackliche Klarheit. Neben Kutteln mit Bohnen und Panzerotti mit Spinat spielen Pasta und Antipasti nur noch Nebenrollen. Die Karte beschränkt sich auf wenige Spezialitäten. Ergänzt wird sie jedoch durch Tagesgerichte auf der Schiefertafel.