Hotline: +49 911 / 2336-0

Sunday Night Orchestra

Sunday Night Orchestra „feat. the Best of German Jazz“, so könnte man die regelmäßigen Konzerte der Nürnberger Band im Café der Tafelhalle betiteln. Die Formation um Jürgen Neudert präsentiert Bigband-Sound von Jazz bis Swing, aber immer mit einer Prise Überraschung gewürzt. Gäste sind fast immer mit dabei, denn der Reiz der Abende liegt in den wechselnden Stilrichtungen, Themen und Arrangements.

 

German Jazz mit dem Sunday Night Orchestra

Same procedure as last month: das SNO in der Tafelhalle

Für einen Jazzmusiker ist Rudelbildung naturgemäß völlig normal. Jazz lebt vom Austausch und so spielt kaum ein Jazzer nur in einer Formation. Deutschland hat im Moment viele aufregende Musiker zu bieten, die mehr aus dem Koffer leben, als aus dem Kleiderschrank. Sie arbeiten mit Größen wie Klaus Doldinger, Peter Herbolzheimer, Till Brönner oder Nils Landgren, gehen mit Big Bands oder Musicalproduktionen auf Tournee und spielen mit bekannten Solokünstlern Studioaufnahmen ein.

Für einige dieser Jazzmusikstars ist das Nürnberger Sunday Night Orchestra ein Fixpunkt. Jeden letzten Sonntag des Monats spielen sie im Café der Tafelhalle, und das bereits seit mehr als 10 Jahren. „Um es gleich vorweg zu sagen: das Sunday Night Orchestra ist eine einzigartige Einrichtung in der deutschen Jazz-Szene!“, so begrüßt die Band ihre Besucher auf der Homepage. Und recht haben sie!

 Mehr Informationen zum Sunday Night Orchestra

 Konzerte des Sunday Night Orchestra

weiterempfehlen