Drucken

Shopping

Einkaufsmeile Breite Gasse

Einkaufsmeile Breite Gasse

Von der Königstraße aus, die vom Hauptbahnhof in Richtung Hauptmarkt führt und in der auch die beiden renommierten Kaufhäuser Galeria Kaufhof und Karstadt liegen, erreicht man bequem alle Einkaufstraßen in der Nürnberger Innenstadt. Einen ganzen Tag kann die Shopping-Reise von der Breite Gasse bis zum Ludwigsplatz dauern, wenn man sich die Zeit nimmt, auch in den zahllosen Querstraßen und Gassen links und rechts des Weges zu bummeln.

Shopping von jung und trendy bis ausgeflippt

Inmitten traditionsreicher Geschäfte wie dem Schuhhaus Leiser, dem Modehaus C&A, den Fashion Stores Crämer & Co oder der Nürnberger Rasierer Zentrale ist die Breite Gasse ein Shopping-Paradies für Schnäppchenjäger und Fans junger, trendiger Modelabels wie Cecil, S. Oliver, Zero, Orsay, Olymp & Hades, Mango, Promod, Foot Locker, Runners Point, Ulla Popken oder H&M.

Uhren, trendige Accessoires, Kosmetik, Brillen, Spielwaren und Bastelbedarf gibt es bei Maximilian, Fossil, Swatch, Fielmann, Accessorize, Yves Rocher, Schmuckrausch, eyes and more sowie im idee Creativmarkt und im Lego Store. Unter dem Dach des City Point, dem Einkaufszentrum in der Breiten Gasse mit 200 eigenen Parkplätzen, finden sich sechzig Stores, darunter unter anderem ein Esprit Megastore, Tom Tailor und Benetton. Und natürlich kommen auch Essen und Trinken in der Breiten Gasse nicht zu kurz. Neben einem Stop bei einem der großen namhaften Gastronomie-Filialisten lockt ein Besuch im Schokoladen Laden oder in Brandl's Räucherkammer.


Tags: Breite Gasse, Hauptartikel