Drucken

Geocaches

Geoaches in der Nürnberger Altstadt

Die Kaiserburg Nürnberg

Was ist Geocaching?

Beim Geocaching findet mit Hilfe eines GPS-Geräts und GPS-Daten eine elektronische Schnitzeljagd statt. Ziel dabei ist, die sogenannten Geocaches ausfindig zu machen. Dies sind oft kleine Behälter in denen sich mindestens ein Logbuch, meistens aber auch verschiedene Tauschgegenstände befinden.

Üblicherweise nimmt jeder Finder einen Gegenstand heraus und ersetzt ihn durch einen anderen. Dabei ist die Cachebeschreibung zu beachten, die sich ebenfalls in jedem Cache befindet. Um den Fund zu dokumentieren, sollte sich der Geocacher in das Logbuch eintragen.

Wir haben hier für Sie eine Auswahl von Geocaches bereit gestellt, die Sie auch unter www.geocaching.com nachschlagen können.

Die Orte:

Regeln beim Geocaching

  1. Lassen Sie sich beim Suchen und Finden des Caches nicht von anderen beobachten. Sonst besteht die Gefahr, dass der Cache von nicht Eingeweihten zerstört oder entwendet wird.
  2. Verstecken Sie den Behälter wieder gewissenhaft. Cacher die nach Ihnen kommen, werden es Ihnen danken.
  3. Tauschen Sie immer gleichwertig, damit der Wert des Caches erhalten bleibt.

Tags: Geocaches, Hauptartikel

Weitere Geocaches

Die Pegnitzauen in Nürnberg (Foto: Ralf Schedlbauer)

Geocache: N-Pegnitz City Tour - GC1YXR4

N 49° 27.221 E 011° 05.084

Dieser Cache führt Sie an einem, von der Stadt Nürnberg angelegten, stadtgeschichtlichem Ausstellungspfad an der Pegnitz entlang durch Nürnberg von Ost nach West. Entdecken Sie die Lebensader des...Mehr Informationen

Die Kaiserburg Nürnberg

Geocache: Bayerns schönste Geotope Nr.11 - GC1WRE9

N 49° 27.450 E 011° 04.623

Erdgeschichtliche Naturobjekte, die wegen ihrer Schönheit, ihrer Eigenart oder ihrer Seltenheit einen besonderen wissenschaftlichen Wert besitzen, werden "Geotope" genannt. "Bayerns...Mehr Informationen

Geocache: Burgmauer-Hex(en) - GC2F7KR

N 49° 27.496 E 011° 04.697

Dieser kleine Multi soll zu einer bestimmten Rechenart animieren, weitere Informationen finden Sie unter Hexadezimalsystem.

Sie finden an den Stages #1 bis #4 (Mauer-) Buchstaben der...Mehr Informationen

Die Kaiserburg Nürnberg (Foto: Ralf Schedlbauer)

Geocache: Burgspaziergang - GC4GBPE

N 49° 27.465 E 011° 04.605

Die Kaiserburg ist das Wahrzeichen Nürnbergs und thront hoch oben über der Altstadt. Natürlich kann man sie im Rahmen einer Führung besichtigen, noch besser aber beim Cachen. Der Rundgang...Mehr Informationen

Der Henkersteg im Abendlicht (Foto: Christian Köhl)

Geocache: Max am Henkersteg - GC40Y3T

N 49° 27.207 E 011° 04.362

Dieser Cache befindet sich auf der Maxbrücke, bei der es sich um die älteste Steinbrücke Nürnbergs handelt. Von ihr hat man einen wunderschönen Blick auf den Kettensteg im Westen sowie auf...Mehr Informationen

Die Kaiserburg Nürnberg

Geocache: Im Schatten der Burg - GCQVHN

N 49° 27.4450' E 011° 04.4640'

Ihr Weg beginnt bei den angegebenen Koordinaten. Von dort aus geht es an dem Dürerhasen vorbei durch die Gasse zur Burg, in der das ehemalige Haus des Harnischmachers Grünwald steht. Am oberen...Mehr Informationen

Das Thingy

Geocache: Thingy - GC1P5VQ

N 49° 27.255' E 011° 05.053'

Es gibt da eine Stelle in Nürnberg, an der ein sogenanntes Thingy steht (siehe Bild). Dieses Thingy ist an einem Ort zu finden, wo sich Tucher und der Hirsvogel treffen. Es gilt also die Formel...Mehr Informationen

Lorenzer Platz

Geocache: Song für Adele - GC1DR31

N 49° 27.0911' E 011° 04.7559'

Er wird Ihnen vielleicht den letzten Nerv rauben und zweifelhafte Blicke einbringen. Nur wenn Sie Geduld haben, können Sie den Cache suchen und finden.

Mehr Informationen
Bürgermeistergarten

Geocache: Bürgermeisters Garten - GC1CX6Z

N 49° 27.406' E 011° 04.339'

Eigentlich glaubt man gar nicht, in einer Stadt wie Nürnberg noch einen so idyllischen, ruhigen Platz zu finden. Doch es gibt ihn. Versteckt durch hohe und etwas weniger hohe Mauern zieht er sich...Mehr Informationen