Hotline: +49 911 / 2336-0

4. Silvestival lockt mit prallem Mix aus Musik und Show in Nürnbergs Altstadt

Balkan-Party unterm Winterhimmel, Power Percussions in der Schulaula, Tango im Museum, Electro-Swing in der Kirchenruine - das Silvestival bleibt auch 2015 wieder bewegend und in Bewegung und setzt mit prallem Programm auf reizvolle Kontraste und aufregende Begegnungen.

Die Jahreswende mit allen Spielarten der Musik von Klassik bis Clubsounds zu begehen ist eine Nürnberger Spezialität. Alle zwei Jahre verdichtet das Silvestival zehn bis zwanzig fußläufig miteinander verbundene Spielorte in der Alstadt zu einem außergewöhnlichen Festival, das Unterhaltung spielerisch mit Anspruch koppelt. Den Genuss für Ohr und Herz ergänzen bildgewaltige Kurzinszenierungen des Cirque Nouveau an der Grenze zwischen Tanz-Projektion-Artistik und traurig-schauriger Komik.

Der 2015er Jahrgang zeigt sich frisch und frech, experimentell und gewohnt spielfreudig mit vier Uraufführungen, zwei Programmen, die neue CD-Einspielungen erklingen lassen, und einem neuen Zirkus-Spielort in der Eingangshalle des Germanischen Nationalmuseums. Künstler und Ensembles aus Athen, Frankfurt, London, Prag und Kuba treffen auf eine quicklebendige nordbayerische Kulturszene. ...

 Vollständige Presse-Information als Download

Share it via