Rezept: Cowboy-Bohnen

Da wir eine große Familie haben, ist dieses Rezept natürlich absolut genial, um mit nur einem Topf alle glücklich zu machen! Und das gelingt immer...

Zutaten (für 6 Personen):

  • 1 Karotte
  • 1/2 Stange Lauch
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Sellerie
  • 1 normale Zwiebel
  • 300 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 250 g brauner Zucker
  • 330 ml Dunkles Bier
  • 200 ml Rinderfond
  • 250 g Silberzwiebeln
  • 200 ml BBQ Sauce Bulls Eye Original
  • 80 ml Ahornsirup
  • 400 g weiße Bohnen aus der Dose
  • 2 EL Salz
  • 1 EL frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 3 EL öl
  • 2-3 Chillis (wenn Kids mitessen, besser weglassen)
  • 2 EL Liquid Smoke
  • 1/2 Bund gehackte Petersilie
  • 200 g Rindergulasch
  • 200 g Schweinenacken
  • 200 g Schinkenspeck

Zubereitung:

Gemüse kleinschneiden. Fleisch in kleine Stücke schneiden. Frühstücksbacon in Würfel schneiden. Öl in einen großen, ofenfesten Topf geben. Frühstücksbacon und das Fleisch für ein paar Minuten anbraten. Das Gemüse ebenfalls dazugeben und anbraten. Gewürze (und Chillis) dazugeben.

Mit Rinderfond ablöschen. Kurz aufkochen lassen. Alle restlichen Zutaten hinzufügen (bis auf die Petersilie). Deckel darauf und für ca. 2-2,5 Stunden bei 130 °C Ober/Unterhitze in den Ofen. Zwischendrin umrühren. Je nach Geschmack nachwürzen. Bei Bedarf Wasser nachgießen. Zum leckeren Genuss noch mit Petersilie bestreuen. Und jetzt...Genuss pur. BBQ-Style. Yummi, enjoy your meal!