Rezept: Frischer Brodetto (Ribarski brodet)

Zutaten für 6 Personen:

  • 1 kg verschiedene Fische (Makrelen, Sardellen, Thunfisch, Dorade...)
  • 300-400 g Zwiebeln
  • 1 kg reife Tomaten oder geschälte Tomaten
  • 4-5 ganze Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 El Tomatenmark
  • 250 g Ajvar aus dem Glas
  • Sellerieblätter, Salz, Pfeffer, 1/8 l Öl
  • Weinessig, Gemüsefond nach Bedarf

 

 

Zubereitung:

Die Fischfilets unter fließendem Wasser reinigen und in größere Stücke schneiden. Anschließend zuerst die fein gehackten Zwiebeln in eine größere Kasserolle geben, dann die vorbereiteten Fischstücke dazugeben. Die Tomatenscheiben darüberlegen und alles mit grobgehackter Petersilie und Knoblauch bestreuen. Nach Geschmack salzen und Pfeffern.

Das Ganze mit Öl und Weinessig übergießen. Zuletzt den Ajvar darübergeben. Nach Bedarf Gemüsefond dazu gießen, sodass die Flüssigkeit alles bedeckt. Zugedeckt auf mäßiger Flamme dünsten.

Während des Dünstens die Kasserolle mehrmals schütteln, das Gericht selbst darf nicht umgerührt werden! 

Als Beilage empfehlen wir frisch gebackenes Maisbrot oder Olivenpolenta.