Im Paradies Revuetheater, Süddeutschlands einzigem Travestietheater, sind Glamour und Glitzer zu Hause. Frech, skurril, sentimental, witzig, und immer mit einem gehörigen Schuss Erotik gewürzt, präsentieren Artisten aus aller Welt eine nostalgische Hommage an große Revue-Künstler und Chansonnieren. Monatlich steht eine neue Travestieshow auf dem Programm des 1978 eröffneten Hauses, im dem auch die Stars der Szene wie Elke Winter oder Olivia Jones selbstverständlich schon gastiert haben.

Life-Gesang, Parodie, Comedy und Erotikshows für Sie und Ihn nehmen den Besucher nach allen Regeln der Travestiekunst mit in die glamouröse Welt der Revue. Ein koketter Augenaufschlag hier, eine laszive Bewegung da, eindeutige Anekdoten und zweideutige Lieder und das Ganze verpackt in elegante Kostüme mit Flitter und Federn, es gibt kaum eine charmantere Art, sich für einige Stunden aus dem Alltag entführen zu lassen.

Zu einer gelungenen Parodie gehören "Leib und Seele", sie muss "aus dem Herzen kommen", zitiert die Homepage des Paradies Revuetheaters den langjährigen Hausherren Patric Dupont, der leider im April 2016 verstarb. Mehr als 20 Jahren prägte er die Leidenschaft für perfekt choreographierte, außergewöhnliche Travestieshows Ambiente und Atmosphäre des zweitältesten Travestietheaters Deutschlands gleich hinter dem Nürnberger Hauptbahnhof. Aber auch nach seinem Tod wird das PARADIES seine Gäste weiter verzaubern und mit tollen Shows einen köstlichen Abend bereiten.

Auf einen Blick

Information

Paradies Revue-Theater
Bogenstr. 26
90459 Nürnberg
+49 (0)911 443991
info@paradies-cabaret.de
Webseite

Öffnungszeiten

Showbeginn: 20.30 Uhr, Einlass 19.30 Uhr

 Veranstaltungskalender Paradies Revue Theater

Preise

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 15,- Euro
Freitag und Samstag: 17,- Euro

Preise sind nicht gültig bei Sonderveranstaltungen und Gastspielen.